In Deutschland bleiben

Dein Studium an der Europa-Universität Flensburg nähert sich dem Ende und du möchtest nach deinem Abschluss in Deutschland bleiben? Hier findest du Informationen zur Verlängerung deines Aufenthaltstitels und zu Arbeitsmöglichkeiten.

Aufenthaltstitel

Aufenthaltserlaubnis Verlängerung

Um in Deutschland arbeiten zu können, benötigst du einen gültigen Aufenthaltstitel.

Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche

Nach erfolgreichem Studienabschluss kannst du deine Aufenthaltserlaubnis für bis zu 18 Monate verlängern lassen, um dir in Deutschland eine deiner Qualifikation entsprechende Beschäftigung zu suchen oder um ein Unternehmen zu gründen. Die Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis musst du bei der für dich zuständigen Ausländerbehörde beantragen. Die Antragstellung ist möglich, sobald du deine letzte Hochschulprüfung bestanden hast. Während der Arbeitsplatzsuche darfst du jede (auch selbstständige) Erwerbstätigkeit ausüben. Wenn du bereits vor Abschluss deines Studiums einen deiner Qualifikation entsprechenden Arbeitsplatz gefunden hast, kannst du diesen Schritt überspringen.

Aufenthaltstitel zur Arbeitsaufnahme

Sobald du einen Arbeitsplatz gefunden hast, der deiner Qualifikation entspricht, kannst du – je nach individuellen Voraussetzungen – einen der folgenden Aufenthaltstitel wählen:

Da die Art des Aufenthaltstitels maßgeblich durch deine persönliche Situation bestimmt wird, solltest du sich bei der Antragstellung durch die zuständige Ausländerbehörde beraten lassen.  

zum Einwanderungsbüro Flensburg

Detaillierte Informationen zu aufenthaltsrechtlichen Regelungen und rund um das Thema Arbeiten und Leben in Deutschland findest du im Portal der Bundesregierung
für Fachkräfte aus dem Ausland.

Make it in Germany

Bei weiteren Fragen kannst du dich auch an die Beratungs- und Anerkennungsstelle für internationale und geflüchtete Studierende wenden.

Jobs

Campus Career

CampusCareer bietet individuelle Beratungsangebote, eine Job- und Praktikumsbörse und Kontaktmessen wie den CampusCareerDay. Die Angebote von CampusCareer richten sich an alle Studierenden der Europa-Universität Flensburg und der Hochschule Flensburg.

zu Campus Career

Jobcenter

Das Jobcenter ist eine gemeinsame Einrichtung der Bundesagentur für Arbeit und einer Kommunalbehörde, und u.a. für die Unterstützung von Arbeitssuchenden zuständig.

zum Jobcenter 

Beratungsstelle Arbeitnehmerfreizügigkeit

Arbeit und Leben Schleswig-Holstein bietet kostenlose Beratung zum Thema Arbeiten in Deutschland zu fairen Bedingungen.

Arbeiten und leben in SH

Start-up

VentureWærft-Start-Up Support Flensburg-Sønderborg

Du willst dich in Deutschland selbstständig machen und dein eigenes Unternehmen gründen? Dann ist die Start-up-Community der VentureWærft dein Begleiter von der ersten Idee bis zum erfolgreichem Start-Up.

Neben der kostenlosen Unterstützung im Dock1 auf dem Flensburger Campus bietet die VentureWærft ein breites Netzwerk an Wirtschaftsförderern und -unterstützern sowie etablierten Unternehmen und Start-ups.

zu Dock1

Women Empowerment: WEstartup.SH Flensburg

Die Plattform WEstartup.SH ist eine Community für Gründungsinteressierte sowie Gründungen und Startups von Frauen. WEstartup.SH unterstützt dich bei deiner Gründungsidee bis zum Konzept und vernetzt dich mit Ansprechpartner*innen aus der Umgebung. 

Zu WEstartup.SH