Instituts-Kalender

Lehrkräfteprofessionalisierung für Inklusion und Umgang mit Heterogenität in der beruflichen Bildung

biat-Kolloquium: Prof. Dr. Andrea Burda-Zoyke, CAU Kiel

Das FabLab IDEENREICH - ein Lernort und eine Begegnungsstätte auf dem Campus Flensburg

biat-Kolloquium: Franka Heers und Prof. Dr. Axel Grimm

Zum Kalender

biat-Mitteilungen

Die regelmäßig erscheinenden biat-Mitteilungen informieren über das Geschehen am Institut.

Hier finden Sie alle Ausgaben ...

Instituts-Nachrichten

Dozenten des biat zu Gast an der PH Tirol in Innsbruck

Vom 7. bis 10. Januar waren vier Lehrende des biat im Rahmen eines Dozierendenaustauschs am Institut für Berufspädagogik der Pädagogischen Hochschule Tirol in Innsbruck zu Gast.
1

Auftakttreffen des Erasmus+ Projekts „Netkom_4.0“

Diskussion der europäischen Perspektive auf die Facharbeit der Zukunft Jonas Gebhardt, Nicolai Ringkewitz und Axel Grimm vom Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) empfingen Mitte Januar die Vertreterinnen und Vertreter der Partnerländer zum Kick-Off-Meeting des Erasmus+Projekts "Netzkompetenz für eine digitalisierte Arbeitswelt" (NetKom_4.0).
2

TEFFIC und NetKom_4.0 am biat – Industrie 4.0 in Europa erforschen

Die Freude ist weiterhin groß, dass zwei mehrjährige internationale Forschungsanträge von Jonas Gebhardt und Prof. Dr. Axel Grimm im Sommer 2018 bewilligt wurden.
3

Aktuell, relevant und innovativ

Auf der diesjährigen Herbstkonferenz der Arbeitsgemeinschaft "Gewerblich-technische-Wissenschaften und ihre Didaktiken (gtw)" wurden zwei Flensburger Arbeiten prämiert.
4

Satellitenmodell in Schleswig-Holstein gestartet

Die Berufsschulen in SH leiden unter Lehrerinnen und Lehrermangel. Um qualifizierten Nachwuchs für die Schulen zu gewinnen, können sich Studierende ausgewählter Bachelor-Ingenieursstudiengänge an der HS Flensburg, der FH Kiel und der TH Lübeck nun schon während ihres Bachelor-Studiums einen zweiten Karriereweg in den Schuldienst eröffnen, indem sie den Studienschwerpunkt Berufliche Bildung belegen. Damit können Sie im Anschluss direkt in das Masterstudium "Master of Vocational Education/Lehramt an Beruflichen Schulen" an der Europa-Universität Flensburg wechseln. Zum NDR-Beitrag vom 29.08.2018: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Wie-Ingenieure-Berufsschullehrer-werden-koennen,hochschulen156.html Zur Nachricht beim Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur vom 29.08.2018: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/_startseite/Artikel_2018/Aug_18/180829_lehrerbildung.html
5

Kontakt

Berufsbildungsinstitut Arbeit
und Technik

Auf dem Campus 1
24943 Flensburg

Tel.: +49 461 805 2150
Fax: +49 461 805 2151
biat-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de

Organigramm

Vorschaubild eines Organigramms