Alle Termine des Forschungskalenders

Hier finden Sie Termine, die einen Forschungszusammenhang aufweisen. Im Hochschulweiten Kalender finden Sie weitere Termine aus der Universität, im Gremienkalender die nächsten Sitzungstermine von Ausschüssen und Selbstverwaltungs-Organen wie dem Senat.

Manifest der freien Straße – Straßenraum in Zeiten von Klimawandel, Digitalisierung und wachsender sozialer Ungleichheit


Norder147

Meinem Kalender hinzufügen

Seit über 70 Jahren dominieren Autos den öffentlichen Raum. Mit dem "Manifest der freien Straße" stellt eine Allianz aus Wissenschaftler*innen und Kreativen dieses Dogma in Frage und zeigt unerkannte Qualitäten und Möglichkeiten in der Nutzung von Straßen auf. Entdecken Sie eine kommunale Raumressource neu und diskutieren Sie mit, wie in Zeiten von Klimawandel, Digitalisierung und sozialer Ungleichheit eine lebensdienliche Umnutzung gelingen kann.

Simon Wöhr ist Co-Initiator einiger alternativer Berliner Stadtraumprojekte (u.a. Holzmarkt, Haus der Statistik, Radbahn) und leitender Autor des Ende 2022 erscheinenden "Manifest der freien Straße".

Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen

Die Veranstaltung findet im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltungsreihe "Stadt Nachhaltig Gestalten - Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis" von Europa-Universität und Stadt Flensburg statt. Organisiert vom Norbert Elias Center der Europa Universität Flensburg und der Stadt Flensburg. Unterstützt vom Bundesministerium für Bildungs und Forschung (BMBF).

Veranstaltungsort

Name
Norder147
Adresse
Norderstraße 147
PLZ / Stadt
24939 Flensburg

Veranstalter

Name
Norbert Elias Center (NEC) der Europa Universität Flensburg
Homepage
https://www.uni-flensburg.de/nec