Aktuelles

Ausschreibung Forschungspreis

Für herausragende, kreative und innovative wissenschaftliche Leistungen von Hochschulangehörigen schreibt die Europa-Universität Flensburg einen Forschungspreis in Höhe von 3.000 Euro aus. Diese sind einzureichen bis zum 30. November 2018. Vorschlagsberechtigt sind alle Hochschulangehörigen. Bewerbungsfrist: 30.11.2018.
Zur Ausschreibung

Stellenausschreibung

Am Zentrum für Bildungs-, Unterrichts-, Schul- und Sozialisationsforschung der Europa-Universität Flensburg ist zum 01.03.2019 eine auf ein Jahr befristete Post-Doc-Stelle (Entgeltgruppe 13 TV-L, 75 %) zu besetzen. Ziel dieser Stelle ist es, einen Antrag auf ‚Eigene Stelle‘ bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) einzureichen. Bewerbungsfrist ist der 30.11.2018.

zur Ausschreibung

zur Ausschreibung, englische Version

1. Tag der Forschungsförderung

24.10.2018, 9:00-13:00 Uhr, EUF

Auf dieser Veranstaltung wurden Angebote der EUF-internen Forschungsförderung sowie ausgewählte nationale und internationale Förderprogramme vorgestellt. Zu den Vortragsfolien

Kontakt

Vizepräsident für Forschung

Prof. Dr. Jürgen Budde

Tel.:
+49 461 805 2260
Fax:
+49 461 805 952260
juergen.budde-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude Helsinki - HEL 103
Tel.:
+49 461 805 2803
Fax:
+49 461 805 2799
Gebäude Dublin - DUB 206c

Forschungsreferentin

Martina Kattein

Forschung an der Europa-Universität Flensburg

Die Forschung an der Europa-Universität Flensburg konzentriert sich auf die Schwerpunkte Bildung, Wirtschaftswissenschaften, Umweltwissenschaften mit einem Fokus auf den interdisziplinären Bereich Nachhaltige Entwicklung und interdisziplinäre Europastudien. Neben den speziellen Forschungsaktivitäten einzelner Akteure weist die Forschung an der Europa-Universität Flensburg einen vergleichsweise hohen Vernetzungsgrad sowohl innerhalb als auch oberhalb der Institutsebene auf. Die Vernetzung und Fokussierung der Forschung wird durch forschungsstarke Kompetenzzentren unterstützt.