Das Coachingprogramm für Juniorprofessor*innen

Finanziert aus Mitteln des Professorinnen-Programms III (Workshops) sowie des Tenure-Track-Programms (Individualcoachings), bieten wir Juniorprofessor*innen in einem modularen Fördermodell die Möglichkeit, Beratungs- und Reflexionsbedarfe zu klären und in Einzelcoachings individuell zu bearbeiten. 
Thematische Schwerpunkte: Peer Mentoring / Kollegiale Beratung, Karriereplanung, Bewerbungsstrategien / Bewerbungstrainings (insbesondere Berufungsverfahren), Kommunikation, Kooperation, Konflikt.

Individualcoaching

Antragsberechtigt sind alle Juniorprofessor*innen der Europa-Universität Flensburg.

Das Antragsformular für ein Individualcoaching finden Sie hier

Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular an 

Europa-Universität Flensburg
Gleichstellungs- und Diversitätsausschuss 
c/o Arbeitsbereich Chancengleichheit 
im Hause

bzw. per Mail (martina.spirgatis|at|uni-flensburg.de). 

Die Antragstellung ist nicht an Fristen gebunden. Die Entscheidung obliegt dem Gleichstellungs- und Diversitätsausschuss. 

Im Programm arbeiten wir in erster Linie mit den Coaches des Coachingnetz Wissenschaft e.V. zusammen. 

"Das Coachingnetz Wissenschaft ist eine Gemeinschaft von Coaching-Expert/innen mit professioneller Beratungskompetenz und umfangreicher Erfahrung in der Wissenschaft. Ziel des Vereins ist es, auf Basis transparenter Qualitätsstandards Coaching als professionelles und effektives Beratungsformat für das deutschsprachige Hochschul- und Wissenschaftssystem und dessen Akteurinnen und Akteure zu etablieren und weiterzuentwickeln." (http://www.coachingnetz-wissenschaft.de , 30.07.19).

Die Profile der Coaches aus dem Coachingnetz Wissenschaft e.V. finden Sie hier

Sofern Sie eine*n andere*n Coach in Anspruch nehmen möchten, gelten die Qualitätsstandards des Coachingnetz Wissenschaft e.V. :

  • qualifizierte Ausbildung mit anerkanntem Zertifikat
  • fachwissenschaftlicher Hintergrund
  • nachweislich Feldkenntnis Hochschule.

Coaches außerhalb des o.g. Netzwerks, die von Teilnehmer*innen des Coaching-Programms bereits in Anspruch genommen werden:

Hier finden Sie das Formular zur Abrechnung eines Individualcoachings.

Workshops

Hier folgen in Kürze neue Angebote für Herbst 2022 und Frühjahr 2023.

Information und Beratung