Willkommen im Institut für Ästhetisch-Kulturelle Bildung

Das Institut für Ästhetisch-Kulturelle Bildung setzt sich aus den Abteilungen Kunst und visuelle Medien, Textil und Mode, Musik und Darstellendes Spiel, Theater, Performance zusammen.

Das Institut für ästhetisch-kulturelle Bildung ist ein Ort für künstlerische Forschung, für Forschung in der Didaktik und ein Ort der theoretischen Reflexion über die bei uns gelehrten ästhetischen Disziplinen.

Studierende erlernen bei uns Theorie, Praxis und Didaktik der künstlerischen Fächer  - Musik, Kunst und visuelle Medien, darstellendes Spiel, Mode und Textil

Unter fachkundiger Anleitung und in freien Projekten erarbeiten sie sich kreative und pädagogische Strategien, Umgang mit Techniken, Raum und Materialien, die sie an Schulen, in die kulturelle Bildung, in sonderpädagogische Bereiche und in die freie Kulturarbeit weiter tragen. 

Viele unserer Veranstaltungen finden in überschaubaren Gruppen statt, in denen es Raum für persönliche Auseinandersetzung und die Entwicklung der individuellen Stärken gibt.