Projekt Kulturakademie

Das Projekt besteht in einer wissenschaftlichen Begleitung der grenzüberschreitenden Kulturarbeit in dem aktuellen regionalen Programm ‚Kurskultur‘. Schwerpunkte der empirischen Untersuchungen sind Observationen in Verbindung mit der Zusammenarbeit zwischen Schulen und Museen in der Region. Ziel des Projekts ist es, ‚Erfolgsindikatoren‘ für ein erweitertes Kulturverständnis und für transkulturelle Bildung bei den teilnehmenden Schülern zu erarbeiten.

Kurzübersicht

Stichworte
Kurskultur
Laufzeit
01.08.2016 - 13.07.2019
Institution der EUF
Danish Department

Verantwortlich

Partnerinnen und Partner

Finanzierung

Eine Mitarbeiterstelle wird von der Region Sønderjylland-Schleswig finanziert.