Publikationen

Bitte wählen Sie das Jahr aus:

2022

Best, Benjamin; Christ, Michaela; Santarius, Tilman; Wiese, Frauke (2022). Exploring energy sufficiency: New challenges and options in times of crisis. In: TATuP - Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie Und Praxis, 31(2), 11–17. Online verfügbar.

Böcker, Maike; Lage, Jonas; Christ, Michaela (2022). Zwischen Deprivilegierung und Umverteilung: Suffizienzorientierte Stadtgestaltung als kommunales Konfliktfeld. In: Soziologie Und Nachhaltigkeit8 (1), 64–83. Online verfügbar.

Humpert, Franziska und Möstl, Christian (2022). Lockwood, Matthew (2018). Right-Wing Populism and the Climate Change Agenda: Exploring the Linkages. In: Ibrahim, Y. & Rödder, S. (Hrsg.). Schlüsselwerke der sozialwissenschaftlichen Klimaforschung. Bielefeld: transcript, 149-152. Online verfügbar.

Kuster, Lucas (2022). Transformation Design als Heterotopie – Praxisorientierte Designforschung im Kontext gesellschaftlichen Wandels. Online verfügbar.

Lage, Jonas (2022) Sufficiency and transformation – A semi-systematic literature review of notions of social change in different concepts of sufficiency. Front. Sustain. Online verfügbar.

Lage, Jonas und Graef, Marie (2022). Co-benefits as catalysts for sufficiency policy: How citizens justify sufficiency in participation processes. TATuP - Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie Und Praxis31(2), 48–55. Online verfügbar.

Schad, Miriam und Sommer, Bernd (2022). Unusual Suspects: Urban Change Agents for Climate Change Mitigation in Germany. In: Heimann, T.; Sommer, J.; Kusenbach, M.; Christmann, G. (Hrsg.). Climate Cultures in Europe and North America. New Formations of Environmental Knowledge and Action, S. 71- 84. London/New York: Routledge.

Sommer, Bernd (2022). Sozial-ökologische Transformationsforschung. In: Ibrahim, Y./ Rödder, S. (Hrsg.). Schlüsselwerke der sozialwissenschaftlichen Klimaforschung. Bielefeld: transcript. Online verfügbar.

Sommer, Bernd; Schad, Miriam; Kadelke, Philipp; Humpert, Franziska; Möstl, Christian (2022). Rechtspopulismus vs. Klimaschutz? Positionen, Einstellungen, Erklärungsansätze. München: oekom Verlag.

2021

Böcker, Maike; Brüggemann, Henning; Christ, Michaela; Humpert, Franziska; Knak, Alexandra; Lage, Jonas; Sommer, Bernd (2021). Schlussbericht für das Forschungs- und Entwicklungsvorhaben Entwicklungschancen und -hemmnisse einer suffizienzorientierten Stadtentwicklung (EHSS). Flensburg. Online verfügbar.

Böcker, Maike; Brüggemann, Henning; Christ, Michaela; Knak, Alexandra; Lage, Jonas; Sommer, Bernd (2021). Wie wird weniger genug? Suffizienz als Strategie für eine nachhaltige Stadtentwicklung. München: oekom. Online verfügbar.

Christ, Michaela und Lage, Jonas (2021). Eine Frage des Masses. In: ProClim Flash, 73, S. 16-17. Online verfügbar.

Humpert, Franziska; Kadelke, Philipp; Möstl, Christian; Schad, Miriam; Sommer, Bernd (2021). Auf Kosten des Volkes. Rechtspopulistische Positionen zu Klima und Umwelt. Online verfügbar.

Knak, Alexandra (2021). Wachstumstreiber und Suffizienzhindernisse auf kommunaler Ebene. Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung rechtlicher Aspekte im Rahmen des Forschungsprojektes Entwicklungschancen und -hemmnisse einer suffizienzorientierten Stadtentwicklung (EHSS). Online verfügbar.

Sommer, Bernd; Schad, Miriam; Möstl, Christian; Humpert, Franziska; Kadelke, Philipp (2021). Rechtspopulismus als Desiderat der sozial-ökologischen Transformationsforschung. In: GAIA 30 (1), S. 62-64. Online verfügbar.

Wiefek, Jasmin; Heinitz, Kathrin (2021). The Common Good Balance Sheet and Employees’ Perceptions, Attitudes and Behaviors. In: Sustainability 13 (3), S. 1592. Online verfügbar.

Zell-Ziegler, Carina; Thema, Johannes; Best, Benjamin; Wiese, Frauke; Lage, Jonas; Schmidt, Annika; Toulouse, Edouard; Stagl, Sigrid (2021). Enough? The role of sufficiency in European energy and climate plans. In: Energy Policy, S. 157. Online verfügbar.

2020

Böcker, Maike (2020). Katastrophenvergessen an der Oder. Zum Hochwasser von 1997. In: Heinlein, Michael & Dimbath, Oliver (Hrsg.). Katastrophen zwischen sozialem Erinnern und Vergessen. Zur Theorie und Empirie sozialer Katastrophengedächtnisse, S. 51-81. Wiesbaden: Springer VS.

Christ, Michaela; Lage, Jonas (2020). Umkämpfte Räume. Suffizienzpolitik als Lösung für sozial-ökologische Probleme in der Stadt? In: Brokow-Loga, Anton und Eckhardt, Frank (Hrsg.). Postwachstumsstadt. Konturen einer solidarischen Stadtpolitik, S. 184-203. München: oekom.

Kny, Josefa (2020). Too big to do good? Eine empirische Studie der Gemeinwohlorientierung von Großunternehmen am Beispiel der Gemeinwohl-Ökonomie. München: oekom.

Sommer, Bernd; Welzer, Harald (2020). Nachhaltigkeit als Utopie? Zur Bedeutung von Zukunftsbildern für eine sozial-ökologische Transformation. In: Görgen, Benjamin und Wend, Björnt (Hrsg.). Sozial-ökologische Utopien. Diesseits oder jenseits von Wachstum und Kapitalismus?, S. 65-79. München: oekom.

2019

Christ, Michaela (2019). Der Takt des Sozialen. Künstliche Helligkeit und gesellschaftliche Rhythmik im Wandel. In: Michaela Christ, Bernd Sommer, Klara Stumpf (Hrsg.). Transformationsgesellschaften. Zum Wandel gesellschaftlicher Naturverhältnisse (Reihe: Ökonomie und Gesellschaft. Jahrbuch 30). Marburg.

Christ, Michaela; Sommer, Bernd; Stumpf, Klara (Hrsg.) (2019). Transformationsgesellschaften. Zum Wandel gesellschaftlicher Naturverhältnisse (Reihe: Ökonomie und Gesellschaft. Jahrbuch 30). Marburg.

Jacob, Klaus; Guske, Anna-Lena; Antoni-Komar, Irene; Funcke, Simon; Gruchmann, Tim; Kny, Josefa; Naber, Elias; Ruppert-Winkel, Chantal; Sauer, Philipp Christopher; Stumpf, Klara Helene; Volk, Rebekka (2019). Governance for the sustainable economy. Institutional innovation from the bottom up? In: GAIA, 28 (S1), S. 204-209.

Kalt, Tobias; Lage, Jonas (2019). Die Ressourcenfrage (re)politisieren! Suffizienz, Gerechtigkeit und sozial-ökologische Transformation. In: GAIA, 28 (3), S: 256-259.

Lage, Jonas; Leuser, Leon (2019). Fläche unter Druck. Sozial-ökologische Dimensionen der Flächennutzung in deutschen Wachtumsregionen. In: GAIA, 28 (4), S. 365-373.

Seeliger, Martin; Sommer, Bernd (2019). Culture, Practice & Europeanization. Special Issue: Countermovements in Europe? A Polanyian PerspectiveOnline verfügbar.

Stumpf, Klara; Sommer, Bernd (2019). The Economy for the Common Good: a European countermovement against the destructive impacts of laissez-faire capitalism? In: Culture, Practice & Europeanization, 4 (1), S. 103-115.

Sommer, Bernd (2019). Das große Paradox und der Aufstieg des autoritären Populismus. In: Kritische Justiz, 1 (52), S. 119-121.

Sommer, Bernd (2019). Resonanz und Nachhaltigkeit: Zum Verhältnis zweier Schlüsselbegriffe zeitgenössischer Gesellschaftskritik. In: Jean-Pierre Wils (Hg.): Resonanz. Im interdisziplinären Gespräch mit Hartmut Rosa. Baden-Baden: Nomos.

Sommer, Bernd; Stumpf, Klara; Köhne, Ralf; Kny, Josefa; Wiefek, Jasmin (2019). Die zivilgesellschaftliche Bewegung der ›Gemeinwohl-Ökonomie‹ (GWÖ) aus Perspektive der sozialwissenschaftlichen Transformationsforschung und Praktischen Philosophie. In: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik, 20 (3), S. 448 - 457.

Wiefek, Jasmin; Heinitz, Kathrin (2019). The Common Good Approach in Entrepreneurial Practice. In: Journal for Business, Economics & Ethics, 20 (3), S. 320–345.

Welzer, Harald (2019). Alles könnte anders sein. Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen. Frankfurt am Main: S. Fischer.

2018

Böcker, Maike (2018). Aus Katastrophen lernen? Wahrnehmungen, Deutungen und Konsequenzen des Oderhochwassers von 1997. München: oekom.

Heidbrink, Ludger; Kny, Josefa; Köhne, Ralf; Sommer, Bernd; Stumpf, Klara; Welzer, Harald; Wiefek, Jasmin (2018). Schlussbericht für das Verbundprojekt Gemeinwohl-Ökonomie im Vergleich unternehmerischer Nachhaltigkeitsstrategien (GIVUN). Flensburg & Kiel. Online verfügbar.

Mischkowski, Niklas S.; Funcke, Simon; Kress-Ludwig, Michael; Stumpf, Klara H. (2018). Die Gemeinwohl-Bilanz – Ein Instrument zur Bindung und Gewinnung von Mitarbeitenden und Kund*innen in kleinen und mittleren Unternehmen? In: NachhaltigkeitsManagementForum | Sustainability Management Forum.

Sommer, Bernd (2018). Die Zukunft beginnt jetzt!? Klima- und Gesellschaftswandel im Spannungsverhältnis von Kontingenz und Pfadabhängigkeit. In: Förster, Marius; Hebert, Saskia; Hofmann, Mona; Jonas, Wolfgang (Hrsg.). Un/Certain Futures. Rollen des Designs in gesellschaftlichen Transformationsprozessen. Bielefeld: transcript.

Sommer, Bernd (2018). Postkapitalistische Organisationen als Keimzellen einer Postwachstumsgesellschaft? Working Paper der DFG-Kollegforscher_innengruppe Postwachstumsgesellschaften, Nr. 5/2018. Jena.

Sommer, Bernd (2018). Was ist Transformationsdesign? Zu den Möglichkeiten und Grenzen der Gestaltung sozialen Wandels unter normativen Leitbildern. In: Lars Bruhn, Jürgen Homann, Christian Jüdith und Anja Teufel (Hrsg.). Inklusiver Arbeitsmarkt Zwischen menschenrechtlichem Anspruch und vielfältigen Barrieren. Marburg: Tectum.

Sommer, Bernd; Christ, Michaela; Welzer, Harald (2018). Civilising Society ’s Relations to Nature? In: Figurations. Newsletter of the Norbert Elias Foundation, 49, S. 5-6.

Stumpf, Klara (2018). Wirtschaftliche Transformationen und die Gemeinwohl-Ökonomie. In: Förster, Marius; Hebert, Saskia; Hofmann, Mona;  Jonas, Wolfgang (Hrsg.). Un/Certain Futures. Rollen des Designs in gesellschaftlichen Transformationsprozessen. Bielefeld: transcript.

Thomas, Stefan; Thema, Johannes; Brischke, Lars-Arvid; Leuser, Leon; Kopatz, Michael; Spitzner, Meike (2018). Energy sufficiency policy for residential electricity use and per-capita dwelling size. In: Energy Efficiency, S. 1–27.

Wiefek, Jasmin; Heinitz, Kathrin (2018). Common Good-Oriented Companies: Exploring Corporate Values, Characteristics and Practices That Could Support a Development Towards Degrowth. In: Management Revue - Socio-Economic Studies, 29 (3), S. 311–331.

2017

2017

Christ, Michaela (2017). Gewaltforschung. Ein Überblick. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (Gewalt), Jahrgang 67, 4/2017, S. 9-15.

Christ, Michaela; Fulbrook, Mary; Lower, Wendy (2017). Violent Worlds. In: Bergerson, Andrew S. und Schmieding, Leonard (Hrsg.): Ruptures in the Everyday. Views of modern Germany from the Ground. New York City: Berghahn Books.

Kny, Josefa (2017). FUTURZWEI: Gelebte Geschichten einer anderen Wirklichkeit erzählen. In: Konzeptwerk Neue Ökonomie e.V./DFG-Kolleg Postwachstumsgesellschaften (Hrsg.). Degrowth in Bewegung(en). 32 alternative Wege zur sozial-ökologischen Transformation. München: oekom.

Leuser, Leon; Brischke, Lars-Arvid (2017). Suffizienz im kommunalen Klimaschutz. In: Knoblauch, Doris und Rupp, Johannes (Hrsg.). Klimaschutz kommunal umsetzen. München: oekom.

Schad, Miram (2017). Über Luxus und Verzicht. Umweltaffinität und umweltrelevante Alltagspraxis in prekären Lebenslagen. München: oekom.

Sommer, Bernd (2017). Externalisation, Globalised Value Chains and the Invisible Consequences of Social Actions. In: Historical Social Research, 42/4, S. 114-132.

Sommer, Bernd (2017). Gut leben auf Kosten anderer. Unsere imperiale Lebensweise und die Folgen. In: GAIA. Ökologische Perspektiven für Wissenschaft und Gesellschaft, 26/3, S. 277-278.

Sommer, Bernd; Hain, Andrea (2017). Europe as a Green Leader? A Brief Evaluation of both the European Union’s Climate and Energy Policy and Common Agricultural Policy. In: Culture, Practice & Europeanization, 2/2, S. 33 - 45.

2016

2016

Christ, Michaela (2016). Die Praxis der Organisation. In: Mittelweg 36 6/2016, S. 88–96.

Christ, Michaela (2016). Die Zukunft liegt im Dunkeln. Dynamiken von Wachstum und künstlicher Beleuchtung in der Moderne. In: Decker, Oliver; Eversberg, Dennis (Hrsg.). psychosozial Nr. 143 (I/2016), Themenschwerpunkt: Postwachstumsgesellschaft – Subjektivität – Demokratie.

David, Martin; Schönborn, Sophia (2016). Die Energiewende als Bottom-up-Innovation. Wie Pionierprojekte das Energiesystem verändern. München: oekom.

Entzian, Anett (2016). Denn sie tun nicht, was sie wissen. Eine Studie zu ökologischem Bewusstsein und Handeln. München: oekom.

Neubert, Jorit (2016). Es war ein naturverbundenes Leben. Die Wahrnehmung von Natur und Umwelt im Kontext extremen gesellschaftlichen Wandels in der Volksrepublik China. München: oekom.

Schürmann, Karin (2016). Die Stadt als als Community of Practice. Potentiale der nachhaltigkeitsorientierten Transformation von Alltagspraktiken. Das Beispiel Seattle. München: oekom.

Sommer, Bernd (2016). Ist eine nachhaltige Moderne möglich? Zum Verhältnis von Wachstum, sozialer Differenzierung und Naturverbrauch. In: AK Postwachstum (Hrsg.). Wachstum - Krise und Kritik. Die Grenzen der kapitalistisch-industriellen Lebensweise. Frankfurt a.M./New York: Campus.

Sommer, Bernd (2016). Längst nicht mehr randständig: Der Klimawandel als Thema der Soziologie. In: Soziologische Revue, 39 (3).

Sommer, Bernd; Kny, Josefa; Stumpf, Klara; Wiefek, Jasmin (2016). Gemeinwohl-Ökonomie: Baustein zu einer ressourcenleichteren Gesellschaft? In: Rogall, Holger et al. (Hrsg.). Im Brennpunkt Ressourcenwende - Transformation zu einer ressourcenleichten Gesellschaft. Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie, Bd. 5. Marburg.

Welzer, Harald (2016). Die smarte Diktatur. Der Angriff auf unsere Freiheit. Frankfurt a.M.: S. Fischer.

Giesecke, Dana; Heber, Saskia; Welzer, Harald (2016). FUTURZWEI Zukunftsalmanach 2017/18: Geschichten vom guten Umgang mit der Welt. Schwerpunkt: Stadt. Frankfurt a.M.: S. Fischer.

2015

2015

Aijazi, Omer; David, Martin (2015) A New Clayoquot? Examining the Convergence of First Nation and Environmental NGO s in Vancouver’s Anti-Pipeline Protests. In: Sommer, Bernd (Hrsg.). Cultural Dynamics of Climate Change and the Environment in Northern America. Boston; Leiden: Brill.

Arnold, Annika; David, Martin; Hanke, Gerolf; Sonnberger, Marco (Hrsg.) (2015). Innovation – Exnovation. Über Prozesse des Abschaffens und Erneuerns in der Nachhaltigkeitstransformation. Marburg: Metropolis.

Christ, Michaela (2015). Künstliche Beleuchtung, Handlungsspielräume und wirtschaftliches Wachstum. In: Siegrun Appelt (Hrsg.). Langsames Licht; Slow Light. Lichtprojekte in der Wachau. Dortmund.

David, Martin (2015). Fundamente von Exnovations-Governance im Transformationsdiskurs - Ein erster disziplinübergreifender Literaturvergleich. In: Arnold, Annika; David, Martin; Hanke, Gerolf und Sonnberger, Marco (Hrsg.). Innovation – Exnovation. Über Prozesse des Abschaffens und Erneuerns in der Nachhaltigkeitstransformation. Marburg: Metropolis.

Engler, Steven; Okitoi, Joan; Sommer, Bernd (2015). Climate Change, Drought, and Famine in Kenya. A Socio-Ecological Analysis. In: KWI Working Paper (1) 2015. Essen.

Kny, Josefa; Schmies, Maximilian; Sommer, Bernd; Welzer, Harald; Wiefek, Jasmin (2015). Von der Nische in den Mainstream: Wie gute Beispiele nachhaltigen Handelns in einem breiten gesellschaftlichen Kontext verankert werden. In: Umweltbundesamt (Hrsg.). TEXTE 86; 2015. Dessau-Roßlau.

Pauen, Michael; Welzer, Harald (2015). Autonomie. Eine Verteidigung. Frankfurt am Main: S. Fischer.

Schürmann, Karin (2015). Climate Change Beliefs and Climate-relevant Behaviour at the
Northern US West Coast: A Practice Theoretical Analysis. In: Sommer, Bernd (Hrsg.). Cultural Dynamics of Climate Change and the Environment in Northern America. Boston; Leiden: Brill.

Sommer, Bernd (2015). Introduction: Climates and Cultures in Northern America. In: Bernd Sommer (Hrsg.). Cultural Dynamics of Climate Change and the Environment in Northern America. Boston; Leiden: Brill.

Sommer, Bernd (Hrsg.). Cultural Dynamics of Climate Change and the Environment in Northern America. Boston; Leiden: Brill.

Sommer, Bernd; Schad, Miriam (2015). Climate change and society: possible impacts and prospective developments. In: Meteorologische Zeitschrift. Online verfügbar.

Sommer, Bernd; Welzer, Harald (2015). Pfadwechsel. In: Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (Hrsg.). Grüne Infrastruktur. Basel: Birkhäuser.

Sommer, Bernd; Welzer, Harald (2015). Transformation Design: A Social-Ecological Perspective. In: Jonas, Wolfgang; Zerwas, Sarah; von Anshelm, Kristof (Hrsg.). Transformation Design. Perspectives on a New Design Attitude. Basel: Birkhäuser.

Sommer, Bernd; Wiefek, Jasmin (2015). Kein richtiges Leben im falschen? Wachstumsneutrale Unternehmen in der Wachstumswirtschaft. In: Lessenich, Stephan (Hrsg.). Routinen der Krise - Krise der Routinen. Verhandlungen des 37. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Trier 2016.

Tremel, Luise (2015). Etabliertes loswerden?. In: zeozwei 03; 2015.

Tremel, Luise (2015). Logiken des Aufhörens - Was sich aus dem historischen Fall der Sklaverei lernen lässt. In: Arnold, Annika; David, Martin; Hanke, Gerolf; Sonnberger, Marco (Hrsg.) (2015). Innovation – Exnovation. Über Prozesse des Abschaffens und Erneuerns in der Nachhaltigkeitstransformation. Marburg: Metropolis.

Welzer, Harald (2015). Was ist eigentlich Transformationsdesign? Gestaltungsmöglichkeiten des Vorhandenen. In: Forschung & Lehre (7), 15.

2014

2014

Christ, Michaela; Suderland, Maja (Hrsg.) (2014). Soziologie und Nationalsozialismus. Positionen, Debatten, Perspektiven. Frankfurt am Main: suhrkamp.

Giesecke, Dana (2014). Die fetten Jahre sind vorbei – oder: heute Soziologie, morgen Zukunft. In: Joachim Fischer und Stephan Möbius (Hrsg.). Kultursoziologie im 21. Jahrhundert. Wiesbaden: Springer.

Giesecke, Dana (2014). Postwachstum: Geschichten "zur Senkung der Arbeitsmoral". In: WSI-Mitteilungen 7; 2014.

Hanke, Gerolf (2014). Regionalisierung als Abkehr vom Fortschrittsdenken? Zur Unvereinbarkeit von starker Nachhaltigkeit und klassischer Modernisierung. Marburg: Metropolis.

Kny, Josefa (2014). "Damit es eine Zukunft gibt!" Eine Exploration der Beweggründe und Zielvorstellungen der Initiatoren von Nachhaltigkeitsprojekten. In: iF-Schriftenreihe 05; 2014.

Kny, Josefa; Then, Raffaela (2014). FUTURZWEI zeigen den Yeti! In: Perspektiven des demokratischen Sozialismus. Zeitschrift für Gesellschaftsanalyse und Reformpolitik 2; 14.

Schönborn, Sophia; Gellrich, Angelika; David, Martin (2014). Kirchengemeinden im Diffusionsprozess erneuerbarer Energien – Schlüssel zu neuen Milieus? In: GAIA. Ökologische Perspektiven auf Wissenschaft und Gesellschaft. 23; 3 (2014).

Sommer, Bernd; Schad, Miriam (2014). Change Agents für den städtischen Klimaschutz: Empirische Befunde und praxistheoretische Einsichten. In: GAIA. Ökologische Perspektiven auf Wissenschaft und Gesellschaft. 23; 1 (2014).

Sommer, Bernd; Welzer, Harald (2014). Ökologie: Klimawandel, Knappheiten und Transformation im Anthropozän. In: Jörn Lamla, Henning Laux, Hartmut Rosa, David Strecker (Hrsg.). Handbuch der Soziologie. Konstanz: UTB

Sommer, Bernd; Welzer, Harald (2014). Transformationsdesign. Wege in eine zukunftsfähige Moderne. München: oekom.

Welzer, Harald (2014). Mal wieder die Produktionsverhältnisse ändern. In: WSI-Mitteilungen 7; 2014.

Welzer, Harald; Giesecke, Dana; Tremel, Luise (Hrsg.) (2014). Der FUTURZWEI-Zukunftsalmanach 2015; 16. Schwerpunkt: Material. Geschichten vom guten Umgang mit der Welt. Frankfurt am Main: S. Springer.

2013

2013

Gerstengarbe, Friedrich-Wilhelm; Welzer, Harald (Hrsg.) (2013). Zwei Grad mehr in Deutschland. Wie der Klimawandel unseren Alltag verändern wird. Frankfurt am Main: S. Fischer.

Gudehus, Christian (2013). Remembering WWII in Europe – Structures of remembrance. In: Eric Langenbacher; William Niven; Ruth Wittlinger (Hrsg.). Dynamics of Memory and Identity in Contemporary Europe. New York; Oxford: Berghahn Books.

Gudehus, Christian; Christ, Michaela (Hrsg.) (2013). Gewalt. Ein interdisziplinäres Handbuch. Stuttgart: J.B. Metzler.

Gudehus, Christian; Meinert, Carmen; (2013). 'From Worse to Better': Anti-Desertification Policies on the Tibetan Plateau in the Past Decades. In: Carmen Meinert (Hrsg.). Nature: Enviroment and Culture in East Asia. The Challenge of Climate Change. Leiden: Brill.

Gudehus, Christian; Welzer, Harald (2013). Zur Methode und Theorie der Tradierungsforschung. In: Robert Traba, Hans Henning Hahn with assistance from Maciej Górny and Kornelia Kończal (Hrsg.). Deutsch-polnische Erinnerungsorte (4). Paderborn.

Hadem-Kälber, Daniela: Soziale Bewegungen in Kuba. Eine Anregung zur Debatte. In: Torben Ehlers (Hrsg.) (2013). Soziale Proteste in Lateinamerika. Bolivars Erben im Kampf um Eigenmacht, Identität und Selbstbestimmung. Hamburg: Argument.

Hanke, Gerolf; Best, Benjamin (2013). Die Energiewende aus wachstumskritischer Perspektive. In: Jörg Radtke; Bettina Hennig (Hrsg.). Die deutsche Energiewende nach Fukushima. Marburg: Metropolis.

Schad, Miriam; Sommer, Bernd; Wessels, Sebastian (2013) Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesellschaft. In: Friedrich-Wilhelm Gerstengarbe; Harald Welzer (Hrsg.). Zwei Grad mehr in Deutschland. Wie der Klimawandel unseren Alltag verändern wird. Frankfurt am Main: S. Fischer.

Sommer, Bernd (2013). Entkoppelung: Sind stetiges Wirtschaftswachstum und eine nachhaltige Entwicklung vereinbar? In: Harald Welzer und Klaus Wiegandt (Hrsg.). Wege aus der Wachstumsgesellschaft. Frankfurt am Main: S. Fischer.

Sommer, Bernd; Wessels, Sebastian (2013). Methode und Vorgehen narrativer Klimafolgenszenarios. In: Gerstengarbe, Friedrich-Wilhelm; Welzer, Harald (Hrsg.) (2013). Zwei Grad mehr in Deutschland. Wie der Klimawandel unseren Alltag verändern wird. Frankfurt am Main: S. Fischer.

Sommer, Bernd; Wessels, Sebastian (2013). Deutschland 2040: Zwei Varianten der Zukunft. In: Gerstengarbe, Friedrich-Wilhelm; Welzer, Harald (Hrsg.) (2013). Zwei Grad mehr in Deutschland. Wie der Klimawandel unseren Alltag verändern wird. Frankfurt am Main: S. Fischer.

Welzer, Harald (2013). Der Konsumismus kennt keine Feinde. In: Blätter für deutsche und internationale Politik. 6; 2013.

Welzer, Harald (2013). Selbst Denken. Eine Anleitung zum Widerstand. Frankfurt am Main: S. Fischer.

Welzer, Harald; Wiegandt, Klaus (Hrsg.) (2013). Wege aus der Wachstumsgesellschaft. Frankfurt am Main: S. Fischer.

2012

2012 (Auswahl)

Gudehus, Christian (2012). Frederic Bartlett: Remembering. A Study in experimental and social psychology. In: Leggewie, Claus ; Zifonun, Dariuš; Lang, Anne; Siepmann, Marcel; Hoppen, Johanna (Hrsg.). Schlüsselwerke der Kulturwissenschaften. Bielefeld: transcript.

Gudehus, Christian (2012). Stanley Milgram: Das Milgram-Experiment. In: Leggewie, Claus ; Zifonun, Dariuš; Lang, Anne; Siepmann, Marcel; Hoppen, Johanna (Hrsg.). Schlüsselwerke der Kulturwissenschaften. Bielefeld: transcipt.

Gudehus, Christian (2012). Interview: Erinnerung als Erzählung des eigenen Lebens. Gedächtnis, Werte und die Ebene des Handelns. In: tv diskurs, 2, 2012, 16. Jg.

Gudehus, Christian; Welzer, Harald (2012). O metodzie i teorii badań nad przekazem kulturowym. w: Kultura i Spoleczenstwo, Nr. 4; 2011.

Schulz, Astrid; Sommer, Bernd (2012). Internationale Klimagerechtigkeit. Wieso es nicht allein auf die Staaten ankommt. Klimawandel als ethische Frage in den internationalen Beziehungen. In: Zeitschrift für Politikwissenschaft (ZPol). 2; 2012. 22. Jahrgang.

Sommer, Bernd (2012). Norbert Elias, The Established and the Outsiders. In: Leggewie, Claus; Zifonun, Dariuš; Lang, Anne; Siepmann, Marcel; Hoppen, Johanna (Hrsg.). Schlüsselwerke der Kulturwissenschaften. Bielefeld: transcript.

Welzer, Harald; Rammler, Stephan (Hrsg.) (2012). Der FUTURZWEI-Zukunftsallmanach 2013. Geschichten vom guten Umgang mit der Welt. Frankfurt am Main: S. Fischer.