Lehrfonds der EUF für innovative Lehrkonzepte - 2022

Zum Herbstsemester 2018/19 hat das Präsidium der EUF einen Lehrfonds eingerichtet, aus dem die Förderung neuartiger Lehrkonzepte unterstützt wird. Hochschullehrende und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen sind eingeladen, sich als Einzelpersonen oder Teams mit innovativen Lehrveranstaltungskonzepten zu bewerben.

  • Sie haben ein neuartiges oder ungewöhnliches Lehrkonzept entwickelt,
  • haben Ideen zur Förderung interdisziplinären und forschungsorientierten Lernens und/oder
  • Ihre Lehre trägt zur Internationalisierung bei oder
  • berücksichtigt die Aspekte Nachhaltigkeit oder Diversität in besonderem Maße?

Dann bewerben Sie sich gern bis zum 31. März 2022 über unser Formular: Einreichung Lehrfonds [26763]

AStA-Lehrpreis für digitale Lehre im Frühjahrssemester 2020

Das Frühjahrssemester 2020 war aufgrnd der Pandemie geprägt von dem abrupten Umstieg von Präsenz- auf Distanzlehre mitten im Semester. Dieser Wechsel ist vielmals sehr gut gelungen. Als Dankeschön an die Lehrenden, die diese Umstellung mit viel Engagement umgsetzt haben, haben der AStA und das Präsidium einen Lehrpreis verliehen. Das Präsidium hat das Preisgeld gestiftet und der AStA durch eine Umfrage unter Student*innen 10 Preisträger*innen ermittelt.

Lehrpreise der EUF

Die Lehrpreise der Europa-Universität Flensburg wurden bis zum Jahr 2016 jährlich für einen bestimmten Typ von Lehrveranstaltung ausgelobt. Es wurden in der Regel zwei Preise vergeben: zum einen für die beste Lehrveranstaltung im Bereich Bachelor, zum anderen für die beste Lehrveranstaltung im Bereich Master. Beide Preise waren jeweils mit 1.500 Euro dotiert.

Kontakt

Einreichung

Konzept online einreichen [26763]