Interdisziplinäres Kolloquium

Termin: 
Dienstag, 18:15-19:45 Uhr 

Thema:
Die Zukunft der liberalen Demokratie

Organisiert von:
Hauke Brunkhorst (Soziologie),
David Schweikard (Philosophie)

Die Ankündigung und das Programm finden Sie hier

Digitale Pinnwand

  • Program of the Conference Social Ontology and Objective Spirit. Classical and Contemporary Perspectives, May 28, 2021, via ZOOM, organized by Thiemo Breyer (University of Cologne), Anne Korfmacher (University of Cologne), and Sebastian Luft (Marquette University). Keynote Speaker: Thomas Szanto (University of Copenhagen). 

Herbstsemester 2020/21 online

Das jetzige Herbstsemester findet weitgehend online statt.

Alle diesbezüglichen Informationen finden Sie auf der Homepage der EUF.

Neuerscheinungen von Mitgliedern des Seminars

Jule Govrin: Begehren und Ökonomie. Eine sozialphilosophische Studie. Berlin: De Gruyter 2020.

Wolfgang Neuser, Anne Reichold, Matthinas Schmidt, Michael SpangIn philosophischer Verbundenheit. Ein vierfacher Brückenschlag zu Bombassaro. Augsburg/München 2019.

Felix Koch, Amir Mohseni und David Schweikard (Hg.): Analytische Rechtsphilosophie. Grundlagentexte, Berlin: Suhrkamp 2019.

David Schweikard, Nadine Mooren und Ludwig Siep (Hg.) Ein Recht auf Widerstand gegen den Staat? Verteidigung und Kritik des Widerstandsrechts seit der Europäischen Aufklärung, Tübingen: Mohr Siebeck 2018

Pascal Delhom und Annette Hilt (Hg.): Das Leben denken. Philosophische Anthropologie und Lebensphilosophie im deutsch-französischen Gespräch, Freiburg/München: Alber 2018

Sandra FreyKörper und Geist - Landkarte eines Problemfeldes, würzburg: Königshausen & Neumann 2017