.

.

.

.

.

.


Tagung am philosophischen Seminar

Am Philosophischen Seminar der Europa-Universität Flensburg fand am 26. und 27. Juni die von Dr. Sandra Frey organisierte Tagung

Mit anderen Augen: Inter-/kulturelle Bindung im Philosophieunterricht

statt. Die Tagung verfolgte das Ziel, ältere und neuere theoretische wie praktische Ansätze der interkulturellen Bildung für den Philosophieunterricht kritisch zu diskutieren und zu prüfen. Einen Bericht über die Tagung finden Sie hier.

Forschungssemester

Im Herbstsemester hat Prof. Dr. Anne Reichold ein Forschungssemester: Visiting Scholarship am Boston College, Boston und Einladung als Research professor an der New School for Social Research, New York

Sie ist nur für dringende Angelegenheiten erreichbar. Wir wünschen ihr eine produktive Zeit!: 

Philosophie Mittenmang

Im Herbst 2019 organisieren Prof. Dr. Anne Reichold und Prof. Dr. David Schweikard wieder die inzwischen gut etablierte Veranstaltungsreihe des Philosophischen Seminars der EUF, bei der eingeladene Philosophinnen und Philosophen mit allen Interessierten über aktuelle und bewegende Themen aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft reden. Und dazu gehen sie mittenmang in die Stadt, dorthin, wo sich drängende Fragen stellen: in Krankenhäuser, Schulen, Bibliotheken, usw.

Die Reihe heißt: Philosophie Mittenmang. Hier finden Sie das kommentierte Programm der jetzigen Reihe

.

.

.

.

.

Interdisziplinäres Kolloquium

Das interdisziplinäre Kolloquium, das von der Philosophie mitorganisiert wird, findet im Herbstsemester 2018 wieder am Dienstag, 18 - 20 Uhr, HEL 165 statt.
Thema des Kolloquiums, das dieses Semester in enger Zusammenarbeit mit dem neu gegründeten Gender-Netzwerk an der EUF, ist "Gender Interdisziplinär". Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Das Programm finden Sie hier.

Neuerscheinungen von Mitgliedern des Seminars

Sandra Frey: Körper und Geist - Landkarte eines Problemfeldes, würzburg: Königshausen & Neumann 2017

Carina Pape und Holger Sederström (Hg.): 230 Jahre Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?, Hannover: Wehrhahn Verlag 2018

Pascal Delhom und Annette Hilt (Hg.): Das Leben denken. Philosophische Anthropologie und Lebensphilosophie im deutsch-französischen Gespräch, Freiburg/München: Alber 2018

David Schweikard, Nadine Mooren und Ludwig Siep (Hg.) Ein Recht auf Widerstand gegen den Staat? Verteidigung und Kritik des Widerstandsrechts seit der Europäischen Aufklärung, Tübingen: Mohr Siebeck 2018

Felix Koch, Amir Mohseni und David Schweikard (Hg.): Analytische Rechtsphilosophie. Grundlagentexte, Berlin: Suhrkamp 2019.

Wolfgang Neuser, Anne Reichold, Matthinas Schmidt, Michael Spang: In philosophischer Verbundenheit. Ein vierfacher Brückenschlag zu Bombassaro. Augsburg/München 2019