Carmen Schumacher

Carmen Schumacher

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2421
Fax
+49 461 805 95 2421
E-Mail
carmen.schumacher-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Oslo
Raum
OSL 542
Straße
Auf dem Campus 1
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Abteilung Gesundheitspsychologie und -bildung
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Sprechstunden

HeSe 2019/20: Mo von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Veranstaltungen

Nummer Titel Typ Semester
112102b Stress- und Gesundheitsverhaltensmodelle Seminar HeSe 2019
112105b Gesundheitsfördernde Lebenswelten Seminar HeSe 2019

Vita

Aus- und Weiterbildung

  • 10/2014 - 09/2017 Master of Arts: Prävention & Gesundheitsförderung, Europa-Universität Flensburg
  • 09/2015 Fortbildung zur Trainerin für Stressmanagement nach Prof. Gerd Kaluza, Europa-Universität Flensburg
  • 10/2011 - 09/2014 Bachelor of Arts: Vermittlungswissenschaften Gesundheit & Ernährung und Sonderpädagogik, Europa-Universität Flensburg

Berufliche Tätigkeiten

  • Seit 03/18 Wissenschaftliche Mitarbeiterin Abteilung Gesundheitspsychologie und –bildung, Europa-Universität Flensburg
  • 10/17 – 02/18 Wissenschaftliche Hilfskraft im Forschungsprojekt "Debora",  Europa-Universität Flensburg
  • 04/15 – 02/18 Wissenschaftliche Hilfskraft Abteilung Gesundheitspsychologie und –bildung bei Frau Prof. Dr. Petra Hampel
  • 01/15 – 09/17 Tutorium zum Seminar "Quantitative Methoden I und II" im Master Prävention und Gesundheitsförderung, Europa-Universität-Flensburg
  • 10/14 – 03/17 Wissenschaftliche Hilfskraft Abteilung Ernährung und Verbraucherbildung im Seminar "Experimente der Sinnes- und Wahrnehmungsphysiologie",  Europa-Universität Flensburg
  • 01/16 – 10/16 Forschungspraktikum bei Frau Prof. Dr. Petra Hampel mit dem Schwerpunkt Modifikation und Evaluation des Anti-Stress-Trainings für Kinder, Europa-Universität Flensburg
  • 08/13 – 10/13 Schulisches Vertiefungspraktikum Regionales Berufsbildungszentrum  Hannah-Arendt-Schule Flensburg

Arbeitsschwerpunkte

  • Gesundheitsbildung & Gesundheitspsychologie
  • Stress und Stressbewältigung im Kindes- und Jugendalter sowie jungen Erwachsenenalter
  • Schulische Gesundheitsförderung