Jahrbuch Ökonomie und Gesellschaft

Gerd Grözinger ist zusammen mit Wenzel Matiaske (Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr Hamburg) einer der Aktiv-Herausgeber des seit einem Vierteljahrhundert bestehenden Jahrbuchs.

Die letzten Bände hatten diese Themen:

  • Band 28: 'Bildung in der Wissensgesellschaft'
  • Band 27: 'Sozialökonomie - ein Zukunftspojekt'
  • Band 26: 'Resozialisierung der ökonomischen Rationalität'
  • Band 25: 'Gender und ökonomischer Wandel'
  • Band 24: 'Entfremdung - Ausbeutung - Revolte. Karl Marx neu verhandelt'
  • Band 23: 'Keynes 2.0 - Perspektiven einer modernen keynesianischen Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik'
  • Band 22: 'Religion@Gesellschaft'
  • Band 21: 'Macht oder ökonomisches Gesetz?'

Weitere Informationen über die Publikationen finden Sie hier auf der Website des Metropolisverlags.