Zugangsdaten

Sobald Sie einen IT-Service der EUF nutzen, unterliegen Sie den Bestimmungen der Benutzungsordnung für Netzdienste. Diese besagt unter anderem, dass Sie Ihre Netzzugangsdaten nicht an Dritte weitergeben dürfen. Dies bezieht auch Apps und andere Software ein: Geben Sie Ihre Zugangsdaten niemals in (Smartphone-)Apps oder Software ein, wenn Sie nicht zuvor von der Europa-Universität Flensburg offiziell genehmigt oder von ihr selbst veröffentlicht wurde. Ihre Daten könnten sonst in falsche Hände geraten und missbraucht werden.

Allgemein

Alle Beschäftigten der Europa-Universität Flensburg erhalten ein individuelles Benutzerkonto, welches den Zugang zu den unterschiedlichen IT-Services der Hochschule ermöglicht, wie:

  • dem Arbeitsnetz der Universität am PC-Arbeitsplatz (LAN)
  • dem WLAN der Universität (über Ihr Notebook, Tablet  oder Handy)
  • E-Mail auf dem mobilen Gerät
  • E-Mail über das Internet via Outlook Web App (OWA)

und viele weitere IT-Services.

Diese Webseite beschreibt wie Sie Ihr individuelles (nur Ihnen bekanntes) Passwort, welches den Sicherheitsrichtlinien der Europa-Universität Flensburg entspricht, verwalten.
Weiterführende Informationen finden Sie unter dem "Reiter" MyIDM-Anleitungen.
IDM steht für "IDentity Management".

Zur Passwort-Selbstverwaltung (myIDM):

  • Passwort ändern
  • Sicherheitsfragen hinterlegen

MyIDM-Anleitungen

Sicherheitsfragen/Passwor...

Datum:
16.05.2014

Datei:
1 MB (PDF)

Download ReadSpeaker docReader

Passwort vergessen myIDM

Datum:
16.05.2014

Datei:
651 KB (PDF)

Download ReadSpeaker docReader

Kontakt

Logo des ZIMT-Servicedesk (Stilisierter Rettungsring)

ZIMT-Servicedesk

Telefon
+49 461 805 2112
E-Mail
zimt-service-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Oslo
Raum
OSL 240
Straße
Auf dem Campus 1
PLZ / Stadt
24943 Flensburg