Informationen Orientierungspraktikum Herbstsemester 20/21

Informationen Orientierungspraktikum 21/22

Info OP 21/22

Datum:
28.06.2021
Datei:
1 MB (PDF)
Download ReadSpeaker docReader

Das Praktikumsplatzangebot in der Nahgregion für das Orientierungspraktikum im HeSe 21/22  finden Sie zu gegebener Zeit auf der Seite 11258 unter dem Reiter "Downloads".

Kontakt

Kirsten Großmann
Leitung schulpraktische Studien

Tel.:
+49 461 805 2014
kirsten.grossmann-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude Riga 7 - RIG 711

Wahl des Praktikumsplatzes

Masernschutzimpfung beachten

Studienbeginn HeSe 21/22 - Orientierungspraktikum

Liebe Studentinnen und Studenten im 1. Semester Bachelor Bildungswissenschaften,

wir freuen uns, dass Sie im September 2021 das Studium der Bildungswissenschaften an der EUF aufnehmen.

Schon in den ersten Semestern haben Sie bei uns die Möglichkeit, berufsbezogene Erfahrungen zu sammeln, in dem Sie das semesterbegleitende Orientierungspraktikum absolvieren und Ihre Praktikumsschule einmal wöchentlich während der Vorlesungszeiten über ein Schuljahr besuchen. Auch wenn das Orientierungspraktikum ein pädagogisches Praktikum ist und Sie unabhängig von Ihren Fächern verschiedene Schularten wählen können, sollten Sie bedenken, dass Sie im zweiten Semester Unterrichtsversuche durchführen müssen, so dass es sinnvoll ist, einen Praktikumsplatz zu wählen, der zu Ihren studierten Fächern passt.

Die Anmeldung zum Orientierungspraktikum wird zentral über das Praktikumsbüro organisiert.

Dabei sind folgende wichtige Hinweise zu beachten:

  • Sie müssen einen Tag (Vormittag) in der Woche in Ihrem Stundenplan freihalten, um das Praktikum absolvieren zu können, da Sie während der Vorlesungszeit einmal wöchentlich 5 Schulstunden in Ihrer Praktikumsschule anwesend sein werden.
  • Das Orientierungspraktikum kann in ganz Schleswig-Holstein absolviert werden.
  • Es gibt eine sog. "Nahregion", diese umfasst die Kreise/kreisfreien Städte Flensburg (FL), Schleswig-Flensburg (SL-FL) und Nordfriesland (NF). In der Nahregion dürfen Sie die Schulen nicht selber wegen eines Praktikumsplatzes kontaktieren, sondern nehmen an der zentralen Wahl über studiport teil.
  • Außerhalb der Nahregion (alle anderen Kreise) können Sie sich selber um einen Praktikumsplatz bemühen. Wenn eine Schule Ihnen einen Praktikumsplatz anbietet, melden Sie sich bitte über das dafür vorgesehene online-Formular auf der Seite des Praktikumsbüros an. Vergessen Sie nicht, bei dieser Anmeldung Ihre Praktikumsvereinbarung mit hochzuladen, die Sie ebenfalls auf unserer Seite im Download-Bereich finden.
  • Ein Praktikum in Dänemark ist möglich. Bitte schreiben Sie hierzu eine formlose Mail (kirsten.grossmann-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de) und fügen die ausgeüllte Praktikumsvereinbarung dieser Mail bei.
  • Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Wir möchten Sie ermutigen, sich einen Platz außerhalb der Nahregion zu suchen, da die Plätze in der Nahregion erfahrungsgemäß eher begrenzt sind. Das Semesterticket hat sich hier als sehr hilfreich erwiesen.

Sie können die Plätze außerhalb der Nahregion bis zum 15.10.2021 (23.59 Uhr) über das online-Formular anmelden, so dass Sie sicher einen Platz an einer Schule erhalten.

Wählen Sie jedoch nicht unbedingt eine Schule, an der Sie selber als Schülerin oder Schüler waren. Oftmals fällt hier allen Beteiligten der Perspektivwechsel schwerer.

Bitte wählen Sie keinen Platz in der Nahregion "zur Sicherheit", wenn Sie doch einen Platz außerhalb der Nahregion belegen möchten. Dadurch werden Kommiliton:innen u.U. benachteiligt und die Nachvermittlung erzeugt einen immensen administrativen Aufwand.

Bitte melden Sie sich nicht direkt nach der zentralen Wahl im studiport (Nahregion) bei Ihrer Praktikumsschule. Die Schulen erhalten von uns Belegungslisten, die wir frühestens am Dienstag (28.09.21) versenden können. Ab Mittwoch (29.09.21) können Sie dann Kontakt zu Ihren Schulen aufnehmen.

Antrag auf Anerkennung besonderer Bedürfnisse

Bitte beachten Sie auch die Möglichkeit, einen Antrag auf Anerkennung besonderer Bedürfnisse zu stellen, wenn Sie selber erkrankt oder gehandicapt sind, Kinder unter 14 Jahren im eigenen Haushalt versorgen oder die Pflege eines Familienmitglieds übernommen haben. Den Antrag finden Sie im Bereich des Orientierungspraktikums unter Downloads.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Antrag und die einschlägigen Unterlagen bis zum 23.09.2021 (23.59 Uhr) bei uns eingegangen sein müssen (kirsten.grossmann@uni-flensburg.de)

Gern stehen wir für Rückfragen oder Beratungen zur Verfügung. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserem Instagram-Account @praktikumsbuero_zfl_euf.