ZeBUSS Research School

Mit der Einrichtung der ZeBUSS Research School möchte das ZeBUSS  den wissenschaftlichen Nachwuchs im Bereich der BUSS-Forschung an der EUF nachhaltig fördern und weiterqualifizieren. Das ‚Qualification Program for early stage researcher (QP)‘ ist ein weiterer Schritt zur Etablierung einer umfassenden Nachwuchsförderung. 

Das gemeinsam mit ICES, Forschungsausschuss und ZWW aufgelegte Programm bietet Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftlern die Möglichkeit, sich in übergreifenden Schlüsselqualifikationen in den Bereichen Methodik, Selbstorganisation und Selbstreflexion weiter zu qualifizieren und sich darüber hinaus universitätsweit und interdisziplinär mit Gleichgestellten zu vernetzen.

Das QP ist Bestandteil des Moduls ‚Qualifizierung‘ im Programm zur Förderung und Qualifizierung von wissenschaftlichem Nachwuchs (FQ-WiN) an der EUF. Weitere Informationen zu diesem Programm und aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier.