ZeBUSS Kalender

ZeBUSS Workshop

Kommende Termine (bis zu drei)

Keine zukünftigen Termine gefunden. Dieser Termin hat in der Vergangenheit stattgefunden.

Kategorien

  • Nachwuchsförderung

Details

Ziel des Workshops ist es, aus der Auswertung empirischen Materials Theorie zu generieren. Grounded Theory ist flexibel und wandlungsfähig und bietet sich daher für verschiedenste Forschungskontexte an. In der reflexiven Grounded Theory wird die Involviertheit und Subjektivität im Feld der Forschenden zu einer weiteren Erkenntnisquelle ausgearbeitet.

Der erste Teil des Workshops gibt eine Einführung in die reflexive Grounded Theory sowie in ihre handwerklichen Verfahren. Am zweiten Workshoptag wird das Erlernte im Rahmen einer Forschungswerkstatt angewendet. Hierfür sind alle Interessierten eingeladen, eigenes empirisches Material einzubringen.

zur Übersicht