TransPro

Ziel des beantragten Forschungsprojektes ist es, eine vergleichende Analyse personenbezogener Dienstleistungen zur Begleitung und Beratung von Übergängen in Arbeit vorzunehmen. Diese vergleichende Analyse richtet sich auf die Frage, wie pädagogische Rationalitäten in unterschiedlichen Organisationsformen dieser Dienstleistungen prozessiert werden. So zeigt der Forschungsstand auf, dass in personenbezogenen Dienstleistungen zur Begleitung und Beratung von Übergängen in Arbeit pädagogische Zugänge (z.B. Arrangements zur Stärkung individueller Verantwortungsübernahme) weit verbreitet sind, diese aber bisher kaum systematisch analysiert wurden.

Kurzübersicht

Stichworte
Übergänge, Pädagogische Rationalitäten
Laufzeit
01.05.2015 - 31.12.2017

Verantwortlich

Telefon
+49 461 805 2034
E-Mail
ilona.ebbers-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Madrid
Raum
MAD 223
Straße
Munketoft 3
PLZ / Stadt
24937 Flensburg
Zeige Personen-Details

Finanzierung