Bewerbung für den Masterstudiengang Transformationsstudien

Zum laufenden Bewerbungsverfahren: Das Versenden der ersten Zulassungsbescheide ist voraussichtlich ab dem 05.08.22 geplant. Nachdem die Erstangeschriebenen ein paar Tage Zeit haben, um die Plätze anzunehmen, startet dann das Nachrückverfahren. Hier finden Sie alle Termine.

Die nächste Bewerbung ist möglich zum Herbstsemester 2023/24 und beginnt am 15. Mai 2023 und endet am 15. Juli 2023. Bitte beachten Sie die besonderen Semesterzeiten der Europa-Universität Flensburg!

Allgemeine Informationen zur Bewerbung an der Universität Flensburg finden Sie hier.
Genauere Informationen zur Bewerbung für den Studiengang Transformationsstudien hier.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Bitte beachten Sie, dass für eine Zulassung der Nachweis von mindestens 30 erworbenen Leistungspunkten im Bereich der Sozial-, Geistes- und/oder Umweltwissenschaften notwendig ist.
  • Darüber hinaus muss ein Nachweis über Englischkenntnisse auf B2-Niveau erbracht werden. Genauere Informationen dazu welche Nachweise gelten erhalten Sie hier (unter Zugangsvoraussetzungen). Es besteht die Möglichkeit einen TOEFL Test am Zentrum für Sprachen der Europa-Universität Flensburg durchzuführen. Hier erhalten Sie Informationen zu Terminen und Preisen. 
  • Der Sprachnachweis kann nach Zulassung nachgeholt werden. Wenn Sie mit der Bewerbung keinen Nachweis vorlegen können, erhalten Sie eine Zulassung mit der Auflage diesen nachzureichen. Das bedeutet, dass der Sprachnachweis bis zu dem im Zulassungsschreiben genannten Datum, in der Regel der 1. November, bei der Zulassungsstelle ohne Aufforderung einzureichen ist. Wird der Nachweis nicht nachgereicht, erlischt die Zulassung mit Ablauf dieses Datums unwiderruflich.

Hier finden Sie alle Informationen auf einen Blick