Dr. phil.Miriam Baghai-Thordsen

Bild von Miriam Baghai-Thordsen
Bild von Miriam Baghai-Thordsen

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2049
Fax
+49 461 805 2189
E-Mail
miriam.baghai-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Riga 4
Raum
RIG 406
Straße
Auf dem Campus 1b
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Abteilung Darstellendes Spiel
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Ästhetisch-Kulturelle Bildung
Name
Abteilung für Darstellendes Spiel
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Sprache, Literatur und Medien

Sprechstunden

nach Vereinbarung per E-Mail

Veranstaltungen

Nummer Titel Typ Semester
124002f Vom Text zum Spiel - ab Oktober in Theaterschule Seminar HeSe 2021
124012f Emil, Pippi und die Anderen Seminar HeSe 2021
124001f Darstellendes Spiel in der Primarstufe Seminar HeSe 2021
124003f Spielpraxis am Lernort Schule Seminar HeSe 2021
124004f Anthropologie des spielenden Menschen Übung HeSe 2021
124005f Inklusion - Kulturelle Bildung - geöffnet für Pädagogik 36/7 und Sonderpädagogik 37/7 - sowie Zertifikat und Gasthörende Seminar HeSe 2021
124010f Spiel mit Materiellem und Immateriellem Seminar HeSe 2021

Mehr zur Person:

Dr. Miriam Baghai-Thordsen ist seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Europa-Universität Flensburg.

  • Promotion zum Thema ‚Theater in der Schule’.
  • Seit 2014 Mitglied im Netzwerk Forschung Kulturelle Bildung.
  • Schwerpunkte in Lehre und Forschung u.a. im Bereich Theater in der Grundschule (z.B. Lernbereich Darstellendes Spiel), Inklusion im Kontext von Theater, Digitalität in performativ-ästhetischen Formaten.
  • Seit 2006 daneben freiberuflich als Regisseurin, Produktionsleiterin, Autorin, Trainerin u.a. Zentrums für Integrative Psychiatrie Kiel, Asklepios Businesstheater, Autorin/Regie Theaterprojekte für Senioren mit Demenz, Autorin der Kindertheaterreihe "Katze Bartputzer", Entwicklung von Trainingskonzepten mit Seminarschauspieler.
  • Weitere berufliche Stationen: Abendspielleitung, Regieassistenz u.a. Theater Lüneburg GmbH, Das Ensemble Ellen Schwiers, Burgfestspiele Jagsthausen, Landestheater Tübingen, Ohnsorg Theater Hamburg. Bei der Stage Entertainment Hamburg u.a. Casting Director Disneys "Der König der Löwen" und der PTE AG Production Manager André Hellers "Afrika! Afrika!".

 Forschungsinteresse

  • Theater im Kontext Schule
  • Theater in verschiedenen Lebenszeiten
  • Theater und Inklusion

Forschungsprojekte

  • "Ich bin deutsch - ich bin dänisch - ich bin Mensch" - Europa, Minderheiten, Grenzen, Geschichte; Die Chance ästhetischer Projekte untersucht am Beispiel ‚Amphibien - ein Abstimmungsschauspiel‘ - laufendes Projekt
  • Räume des Erinnerns - Potentiale theatraler und performativer Interventionen in der Arbeit mit Menschen mit Demenz - in Kooperation mit flausen+ Residenz (laufend)
  • Kultur trifft Schule - Schule trifft Kultur - Evaluationsprojekt i.A. der Mercator-Stiftung, Teil des Forschungsteams um Prof. Matthias Bauer (EUF) und Prof. Sabine Grosser (FH Kiel)

Konferenz - Konzeption und Organisation zusammen mit Jeffrey Döring

  • "Theater und Gehörlosigkeit", Online-Konferenz am 22. Januar 

Auszeichnung:

  • Lehrfonds für Innovative Lehrkonzepte Schwerpunkt Internationalisierung/Europa 2019 für ‚Amphibien - Ein deutsch-dänisches Abstimmungsschauspiel‘ – zusammen mit Dr. Markus J. Herschbach

Monographie

  • Baghai-Thordsen, Miriam: Theater in der Schule. Zwischen normativen Bildungserwartungen und subjektiven Bedeutungen aktiver Theatererfahrungen, München 2018 (Januar), 273 Seiten, ISBN 978-86736-415-7

Aufsätze

  • Baghai-Thordsen, Miriam: "Theater in der Schule – die Haltung der Lehrperson. Bedeutungen, Logiken, Perspektiven", in: HALTUNG(en). Perspektiven auf die Selbst-Positionierung der Theatervermittlung, Hg. Matthias Spaniel/Dorothee Wieser, kopaed Verlag, München 2021
  • Baghai-Thordsen, Miriam: "Theater in der Schule: historisch - politisch - bedeutsam", in: Zeitschrift Schulmanagement, Ausgabe 5/2019; S.23-25; Cornelsen Verlag GmbH
  • Baghai-Thordsen, Miriam: Inklusives Theater - Inklusionstheater, in: Irgendwie anders - Inklusionsaspekte in den künstlerischen Fächern und der ästhetischen Bildung (S.85-90), Hg. Manfred Blohm/Andreas Brenne/Sara Hornäk, Fabricio Verlag, Hannover 2017
  • Baghai-Thordsen, Miriam: "Beruf & Karriere, Familie oder Beides? Und wie realisiere ich es?". 3. Workshop (S. 45-53), in: Elternschaft und Berufstätigkeit an Hochschulen. Konzepte für Beratungsangebote und Unterstützungsstrukturen, Hg. Christine Thon/Margarete Menz