Verantwortlich

Error! No person was found in the PersIS reference.

Laufzeit

01.01.2010 - 31.12.2013

Partnerinnen und Partner

  • Dr. Hanno Schauer

Institutionen der EUF

„Digital Natives“ und Social Netzworks – Mediennutzung von 14- bis 18-jährigen Jugendlichen: Eine explorativ-quantitative Untersuchung im gymnasialen Kontext“

Die explorativ-empirische Untersuchung wertete exemplarisch anhand des im ländlichen Montabaur gelegenen Mons-Tabor-Gymnasiums Prämissen, Trends, Präferenzen und Motive der aktuellen Mediennutzung von 14- bis 18-jährigen Jugendlichen aus. Mittels eines hypothesen-basierten integralen Forschungsdesigns und eines korrelativen Indikatorsets wurden die Einflussfaktoren für eine veränderte Mediennutzung von Teenagern untersucht und eine modifizierte Mediennutzungstypologie beschrieben. In Extrapolation der Befunde und Ergebnisse ließen sich Anforderungen und Herausforderungen für Bildungssysteme formulieren – sofern Kinder und Jugendliche auf die Mitwirkung und Mitgestaltung der medialen Welt vorzubereiten sind und situativ-adaptive Medienkompetenz als wesentlicher Bestandteil institutionalisierter Erziehung und Bildung zu positionieren ist.

Stichworte

Medienbildung, interdisziplinäre Medienforschung