Flensburger Sommer-Universität: Medien mache Schule!

In der lehramtsbezogenen Medienbildung geht es weiterhin, aber nicht mehr allein darum, ein Lernen durch, mit und über Medien in der Schule zu organisieren, sondern darüber hinaus, Schule im Neuen Medium neu zu denken und zu gestalten. Um eine solche Ausrichtung in der universitären Lehrerbildung zu realisieren, versuchte die „Flensburger Sommer-Uni“ zweierlei: zum einen medientheoretisch, kulturwissenschaftlich sowie bildungssoziologisch informierte Perspektiven durch offene, mithin experimentelle Vermittlungs- und Aneignungsformen von Medienkompetenzen zu begründen, zum anderen mittels innovativer Lehr- und Lernformen notwendige strukturelle Veränderungen von Schule als Gestaltungsaufgabe aufzuzeigen.

Kurzübersicht

Stichworte
Medienbildung
Laufzeit
01.01.2010 - 31.12.2012
Institutionen der EUF
Department of Media Education, Institute of Language, Literature and Media

Verantwortlich

Projektmitarbeitende

Dr.Stephan Münte-Goussar

E-Mail
blohm-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Oslo
Raum
OSL 531
Straße
Auf dem Campus 1
PLZ / Stadt
24943 Flensburg
Zeige Personen-Details

Finanzierung

Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein (MA HSH)