Frau Dr. Sabine Küster

Dr. Sabine Küster

Kontakt

Telefon
+49 4621 302424
Fax
+49 461 805 2670
E-Mail
sabine.kuester-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Straße
Auf dem Campus 1a
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Abteilung Sonderpädagogische Psychologie
Funktion
MitarbeiterIn
Name
Institut für Sonderpädagogik
Funktion
MitarbeiterIn

Zusatzinformationen

Akademischer Werdegang und berufliche Tätigkeit

1991–97              Studium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Romanische Literaturwissenschaft, Musikwissenschaft; Abschluss: Magister artium)

1998–2006          Promotionsstudium an der Goethe-Universität Frankfurt, Abschluss mit einer literaturwissenschaftlichen Dissertation mit dem Themenschwerpunkt Psychiatriegeschichte

2005–18               Lehrtätigkeit in der Erwachsenenbildung

seit 2009              Beratungstätigkeit für begabte Kinder und deren Eltern (seit 2013 für die "Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind", DGhK)

2013–15               Konzeption und Durchführung des Enrichment-Programms "FEDT! Kurse für junge Forscher, Experten, Denker, Tüftler" in Zusammenarbeit mit der VHS Schleswig

2014–16               Projektidee und Organisation der Antragstellung für ein dänisch-deutsches Interreg-Projekt "TING: Talentförderung, Innovation, Netzwerke im Grenzland". Projektpartner: Europa-Universität Flensburg, University College Syddanmark (Haderslev), Syddansk Universitet Odense, Ministerium für Bildung und Wissenschaft des Landes Schleswig-Holstein "

seit 2016              Freie Mitarbeiterin am Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein: Betreuung von Schulen im Bereich Begabtenförderung; Lehrerfortbildungen zu den Themen "pädagogische Diagnostik" und "Elterngespräche"

seit 2018              Assoziierte Wissenschaftlerin und Lehrbeauftragte an der Abteilung Sonderpädagogische Psychologie, Europa-Universität Flensburg

seit 2018              Mitarbeiterin an der Elternambulanz "Förderung besonderer Begabungen", Abteilung Sonderpädagogische Psychologie, Europa-Universität Flensburg

Fachbezogene Weiterqualifikation

2017/18               Ausbildung zur "Psychologischen Beraterin" (Studiengemeinschaft Darmstadt) und zum "Lerncoach Begabtenförderung" (SkiL®-Lerncoach)

2019                      Grundkurs Lerncoaching mit dem Zürcher Ressourcen-Modell (CONTEXT, Kiel)

2020                      Ausbildung zur PSI-Kompetenzberaterin (IMPART, Institut für Motivations- und Persönlichkeitsentwicklung, Universität Osnabrück)

Veranstaltungen

Nummer Titel Typ Semester
151020c SP - MA-Modul 2 - TM 1 - Pädagogische Kooperation Seminar FrSe 2020