Willkommen auf der Seite des Forschungsprojektes HoStaNu (Hochschulstatistiken nutzen!)

Wir sind im Rahmen der Förderinitiative Studienerfolg und Studienabbruch des BMBF finanziert  und wollen hier empirische Informationen zum Studienerfolg in ausgewählten Fächern publizieren. Dazu nutzen wir an einem Forschungsdatenzentrum die auf Individualmeldungen beruhende deutsche umfangreiche Studierenden- und Prüfungsstatistik mit vielen Dutzend Millionen Datenzeilen. Eine methodenorientierte Beschreibung unseres Ansatzes finden Sie hier.


Unsere erste Zeitschriftenpublikation betraf den Studienerfolg im Maschinenbau an ausgewählten Universitäten.

Wir haben den Ansatz dann später noch um andere Universitäten und vor allem auch größere Fachhochschulen erweitert.

Dabei sind wir auch auf bisher nicht diskutierte größere Wechselbewegungen hin von einer Ersteinschreibung Universität zu einem späteren Abschluss Fachhochschule gestoßen, deren Nicht-Berücksichtigung eine angeblich höhere Erfolgsquote bei den Fachhochschulen erklärt <link>.

Weiter haben wir uns mit dem Studienerfolg ausländischer Studierender beschäftigt, und dabei ebenfalls Überraschendes zu Tage gefördert, sowie Vorschläge zur Verbesserung der Datensituation und der Transparenz beim Studienerfolg gemacht, die auch die oft vorbildhafte Situation im Ausland berücksichtigt.

Using Official Statistics to measure Student Success Rates

Text

Success Rates: Mechanical Engineering 10 Semester Diplom 6 Semester Bachelor

Text

Success Rates: Mechanical Engineering 10 Semester Diplom 7 Semester Bachelor

Test

Success Rates: Mechanical Engineering 8 Semester Diplom 7 Semester Bachelor

Text

Success Rates: Electrical Engineering 10 Semester Diplom 6 Semester Bachelor

Text