Dr. Karen Rieck

Der Sachunterricht in der Grundschule zielt auf grundlegende allgemeine Bildung bei allen Schülerinnen und Schülern ab und ist der Ort, an dem systematisch mit dem Lehren und Lernen von Naturwissenschaften und Technik begonnen wird. Lernen wird heutzutage verstanden als lebenslanger Prozess, der sich über die Grund-, Sekundar- und Hochschulen, bis zu Fort- und Weiterbildung fortsetzt. Im Verlauf des Lebens und Lernens kann keiner dieser Lernorte unabhängig von den anderen gedacht werden, denn das über die Lebensspanne erlernte Wissen baut jeweils auf dem bereits vorhandenen Wissen auf. Diese konstruktivistische Sicht auf Lernen macht deutlich, wie wichtig die Verknüpfung zwischen Vorwissen und neu hinzugefügtem Wissen ist, um so den Wissensaufbau konsistent und kumulativ zu gestalten.
Demnach hat der Sachunterricht in den naturwissenschaftlichen und technischen Themenfeldern die Aufgabe, Grundlagen für den Fachunterricht an weiterführenden Schulen zu legen, wobei er zu fachlich belastbaren Vorstellungen und Zugängen hinführen soll. In der Schulwirklichkeit zeigt sich allerdings, dass naturwissenschaftliche und technische Themen oft eine untergeordnete Rolle spielen. Inhalte aus dem physikalischen und chemischen Bereich sind meist deutlich unterrepräsentiert.

In meinen Lehrveranstaltungen spielen diese fachlichen und fachdidaktischen Voraussetzungen eine übergeordnete Rolle und werden verknüpft mit konkreten praxisnahen Unterrichtssituationen und Lernumgebungen. Studierende erproben Material, testen die Handhabung verschiedener Werkzeuge, führen Versuche zu unterschiedlichen naturwissenschaftlichen und technischen Inhalten durch und setzen ihre Erkenntnisse in kurze sinnstiftende Unterrichtseinheiten um. Mein Ziel ist es, mit Bezug auf sachunterrichtsdidaktische Forschung die Professionalität der angehenden Lehrkräfte und die Qualität des Sachunterrichts weiter zu verbessern.

Modulverantwortung

Modulbeauftragte für die Module

  • M11 Naturwissenschaftlich-technisches Lernen im Sachunterricht (B.A.)
  • M1a Sachunterrichtsdidaktik mit naturwissenschaftlich-technischem Schwerpunkt (M.A.)