Einblicke in den MakerSpace Flensburg

Die Sachunterrichtsstudierenden aus dem Projektseminar „Digitale Medien" besuchten im November 2021 die Büchereizentrale Schleswig-Holstein am Standort Flensburg.

In einem Workshop lernten die Studierenden den MakerSpace kennen – ein offener Kreativraum, in dem neue Technologien kennengelernt und aktiv ausprobiert werden können. Dieses Angebot ist im ganzen Bundesland nutzbar. An verschiedenen Stationen wurden Roboter mit und ohne Sensoren getestet. Auch Anregungen zu Lernaktivitäten im Bereich des Programmierens ohne Computer wurden ausprobiert. Das vielfältige Angebot gab Anregungen für die Beschäftigung mit dem Programmieren in der Grundschule.