Dr. Silvia Pesce

Dr. Silvia G. Pesce

Kontakt

Telefon
+49 461 805 3061
Fax
+49 461 805 953061
E-Mail
silvia.pesce-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Oslo
Raum
OSL 332
Straße
Auf dem Campus 1
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Romanisches Seminar
Funktion
Wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Sprechstunden

ab 27.09.2018: Do, 11:00 - 12:00 Uhr; Anmeldung erforderlich in ausgehängte Liste an der Bürotür OSL 332

Veranstaltungen

Nummer Titel Typ Semester
370034z Einführung in die Fachdidaktik des Spanischen - B Vorlesung/Übung HeSe 2018

Lebenslauf

BERUFSERFAHRUNG

Spanischdidaktik:

  • SS/18 Lehrauftrag, Universität Hamburg
  • SS/17 Lehrauftrag, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung,  Hamburg
  • SS/16 Lehrauftrag, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung,  Hamburg
  • SS/14 Vertretungsprofessur W2, Bergische Universität Wuppertal
  • 04/11 - 03/14 Wiss. Mitarbeiterin (ausschließliche Lehre), Universität Hamburg
  • WS/10-11 Vertretungsprofessur W2, Universität Hamburg
    Didaktik der Romanischen Sprachen (Schwerpunkt Spanisch)
  • 09/03 - 08/05 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Hamburg
    Abteilung Sprachlehr­forschung: Promotionsstelle, Lehraufträge, Beratung, Betreuung und Vermittlung von Auslandspraktika

Spanisch als Fremdsprache (ELE):

  • seit Okt. 2017 Lehrauftrag, Technische Universität Hamburg (TUHH) in Kooperation mit der VHS
  • seit Okt. 2017 Lehrauftrag, Nordakademie - Hochschule der Wirtschaft, Elmshorn
  • 03/15 - 02/17 Lehrkraft für besondere Aufgaben, Hochschule Osnabrück
  • 01/15 - 04/15 Lehrauftrag, Kühne Logistics University (KLU), Hamburg
  • 12/14 - 02/15 Lehrauftrag, Stadtteilschule am Hafen, Hamburg
  • 09/14 - 01/15 Vertretung, pro linguis - Der Sprachenclub e.V., Hamburg
  • 2007 - 2009 Lehrauftrag, Hochschule für Ökonomie & Management (FOM), Hamburg                                 
  • 04/04 - 01/08 Lehrauftrag, Universität Hamburg in Kooperation mit der VHS
  • 03/00 - 09/03 Sprachenschule "Mundo Hispánico", Hamburg
  • 1998 - 2001 "Lola" Kulturzentrum, Hamburg
  • 1993 - 2009 Privater Sprachunterricht
  • 1989 - 1993 Kommission für Bildungsaustausch (COINED), Córdoba-Argentinien

STUDIUM

  • 2009 Promotion im Fach Sprach­lehr­forschung, Universität Hamburg Thema: "Löse- und Lernprozesse bei der Bearbeitung grammatisch-kommunikativer Lern­aufgaben: Eine Studie am Beispiel des Spanischen als Fremdsprache". Note: Magna cum laude
  • 1997 - 2002 Magisterstudium Spanisch und Sprachlehrforschung, Universität Hamburg. Note: Sehr gut (1,33)

Forschungsbereich

Vermittlung von Grammatik im Fremdsprachenunterricht, Aufgabenorientierung, Löse- und Lernprozessen beim Erwerb fremder Sprachen, Subjektive Theorien beim Erlernen fremder Sprachen.

Preise

  • 2011 1. Platz Hans-Eberhard-Piepho-Preis für herausragende Leistungen im Fremdsprachenunterricht und der Fremdsprachendidaktik         

Veröffentlichungen

  • Pesce, S. (2013): Procesos de aprendizaje: ¿cómo trabajan nuestros alumnos con tareas "gramaticomunicativas"? In: Izquierdo, J.M. (et al.) (ed.): Actas de la IV Jornadas y III Congreso Internacional de Enseñanza de Español como Lengua Extranjera (online). Rosario: Laborde Editor, 94-100. (http://cele-unr.irice-conicet. gov.ar/doc/Actas_Congreso.pdf).
  • Pesce, S. (2010):Löse- und Lernprozesse bei der Bearbeitung grammatisch-kommunikativer Lernaufgaben: Eine Studie am Beispiel des Spanischen als Fremdsprache. Tübingen: Narr.Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik.
  • Pesce, S. (2008): Focused Tasks in Spanish Grammar Learning and Teaching. In: Eckerth, J.; Siekmann, S. (ed.): Task-Based Language Learning and Teaching. Theoretical, Methodological, and Pedagogical Perspectives. Tübingen: Narr, 67-88.
  • Pesce, S. (2007): Instruktion, Aufgabenlöseprozesse und Lernerfolg. Eine Studie am Beispiel des Spanischen als Fremdsprache. In: Vollmer, H.J. (Hrsg.): Synergieeffekte in der Fremdsprachenforschung: Empirische Zugänge, Probleme, Ergebnisse. Frankfurt a.M.: Lang, 105-120.

Tagungen und Kongresse

  • Oktober 2014 2. Siegener Spanischlehrertag, Siegen
    Workshop: "Argentina y sus regiones: Unidad didáctica mediante formas cooperativas de trabajo"
  • März 2014 Jornadas Hispánicas, Bremen
    Vortrag: "Procesos de aprendizaje: ¿cómo trabajan nuestros alumnos con tareas gramaticomunicativas?"
  • März 2013 IV Jornadas y III Congreso Internacional de Enseñanza de Español como Lengua Extranjera, Rosario - Argentinien
    Vortrag: "Procesos de aprendizaje: ¿cómo trabajan nuestros alumnos con tareas gramaticomunicativas?"
  • April 2012 II Jornadas Internacionales de Lenguas Modernas, Madrid
    Workshop: "Funktionale Fremdsprachigkeit: Die Rolle des Spanischen im Deutschunterricht"
  • Sept. 2010 3. Bundeskongress des GMF, Augsburg
    Vorträge: "Löse- und Lernprozesse bei der Bearbeitung grammatisch-kommunikativer Lern­aufgaben am Beispiel des Spanischen als Fremdsprache" (Schwerpunkte: Task based language learning und Lernerautonomie und language awareness)
  • Okt. 2009 23. Kongress für Fremdsprachendidaktik der DGFF, Leipzig
    Vortrag: "Löse- und Lernprozesse bei der Bearbeitung grammatisch-kommunikativer Lern­aufgaben am Beispiel des Spanischen als Fremdsprache" (Schwerpunkt: Didaktik des Spanischen)
  • Okt. 2007 22. Kongress für Fremdsprachendidaktik der DGFF, Gießen
    Vortrag: "Quantifizierung von qualitativen Daten, geht das? Ein Versuch anhand von Prozessdaten des Spanischen als Fremdsprache"
  • Nov. 2005 Regionale DFG-Tagung "Synergieeffekte in der Fremd-sprachen­forschung: Empirische Zugänge, Probleme, Ergebnisse", Osnabrück
    Vortrag: "Löse- und Lernprozesse in grammatisch-kommunikativen Lernaufgaben"
  • Okt. 2005 21. Kongress für Fremdsprachendidaktik der DGFF, München
    Vortrag: "Löse- und Lernprozesse bei der Bearbeitung grammatisch-kommunikativer Lernaufgaben: Eine Studie am Beispiel des Spanischen als Fremdsprache"
  • Sept. 20041. Arbeitstagung für den Dialog zwischen Nachwuchs-wissenschaftlerInnen und HochschullehrerInnen, Berlin
    Projektpräsentation: "Löse- und Lernprozesse in fremdsprachlichen Lernaufgaben"


Seminarleitung und Workshops

  • SS/18 Universität Hamburg
    "Begleitseminar im Kernpraktikum I Spanisch"
    Seminarleitung, Betreuung der Studierenden und Hospitationen an Schulen
  • November 2017 Georg-August-Universität Göttingen
    Seminar für Englische Philologie
    Workshop: "Lautes Denken als Erhebungsmethode"
  • Juni 2017 Georg-August-Universität Göttingen
    Seminar für Englische Philologie
    Workshop: "Lautes Denken als Erhebungsmethode"
  • SS/17 Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Hamburg
    "Reflexionsseminar im Kernpraktikum I Spanisch"
    Seminarleitung, Betreuung der Studierenden und Hospitationen an Schulen
  • SS/16 Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung,  Hamburg
    "Begleitseminar im Kernpraktikum I Spanisch"
    Seminarleitung, Betreuung der Studierenden und Hospitationen an Schulen
  • November 2013 Hamburger Volkshochschule
    Workshop: "Das Prinzip der funktionalen Fremdsprachigkeit: Der Einsatz des Deutschen im Spanischunterricht"
    Vortrag: "Wie gehen unsere LernerInnen mit grammatisch-kommunikativen Aufgaben um?"
  • März 2013 Facultad de Lenguas – Universidad Nacional de Córdoba, Argentinien
    Workshop: "Das Prinzip der funktionalen Fremdsprachigkeit: Der Einsatz des Spanischen im Deutschunterricht
  • WS/07-08 VHS-Hamburg
    Fortbildungsseminar: "Was lernen unsere Teilnehmer/innen auf der Aufbaustufe B2?"
  • SS/07 Universität Hamburg (Fach Sprachlehr­forschung)
    Seminar: "Grammatikvermittlung im Fremdsprachen­unterricht"
  • SS/05 Universität Hamburg, (Fach Sprachlehr­forschung)
    Seminar: "Lernaufgaben und Sprach­verarbeitung im Fremd­sprachenunterricht"

Mitgliedschaften

seit 2010 DSV, Deutscher Spanischlehrerverband (Asociación Alemana de Profesores de Español)