Kseniia Cherniak

Bild von Kseniia Cherniak

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2873
E-Mail
kseniia.cherniak-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
RIGA 6
Raum
606
Straße
Auf dem Campus 1c
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Interdisciplinary Centre for European Studies (ICES)
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Akademischer Hintergrund

Kseniia Cherniak ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der Europa-Universität Flensburg. In ihrer Dissertation untersucht sie die Ungleichheiten zwischen den EU-Mitgliedsstaaten im Hinblick auf den Zugang zu und die Auswirkungen von Grundprinzipien der Europäischen Union, wie z.B. der Freizügigkeit.

Kseniia Cherniak studierte Soziologie an der V.N. Karazin Kharkiv National University in der Ukraine und arbeitete als nicht-wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für politische Soziologie. In ihrer Masterarbeit untersuchte sie den Zusammenhang zwischen der Entwicklung der neoliberalen Ideologie und den Veränderungen im Wertesystem der europäischen Gesellschaften. Anschließend studierte sie im Masterstudiengang Soziologie - Europäische Gesellschaften an der Freien Universität Berlin und schrieb eine Masterarbeit über die Positionierung der postsowjetischen Soziologie zwischen der Soziologie des Globalen Südens und des Globalen Nordens. Außerdem arbeitete sie als studentische Hilfskraft im Projekt zur Akkulturation von Flüchtlingen in Deutschland an der Freien Universität Berlin und in verschiedenen Projekten zur Osteuropaforschung am Zentrum für Osteuropäische und internationale Studien (ZOiS).

Ihre Forschungsinteressen betreffen Globalisierung, Kapitalismusforschung, soziale und akademische Ungleichheiten und Diskursanalyse.