Öffentlicher Kalender der Europa-Universität Flensburg


Hier werden die nächsten Termine angezeigt. Benutzen Sie um die Termine der folgenden Monate anzuzeigen das Kalender-Plug-in auf der rechten Seite.

Pädagogische Professionalisierung in Zeiten von Antigenderismus

Kategorien: Ringvorlesungen und Kolloquien

In der Kolloquiumsreihe "gender interdisziplinär" sprechen heute Florian Christobal Klenk & Frauke Grenz zum Thema "Pädagogische Professionalisierung in Zeiten von Antigenderismus".

Aktuelle antifeministische und so genannte antigenderistische Bewegungen beziehen sich nicht selten auf Bildungs- und Erziehungsfragen. Insbesondere die Thematisierung von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt in der Schule löst immer wieder heftige Debatten und Protestbewegungen aus. So wurde beispielsweise die Implementierung von sexueller Vielfalt in den baden-württembergischen Bildungsplan hoch kontrovers diskutiert. Dies stellt insbesondere pädagogische Fachkräfte vor neue Herausforderungen: Eine heteronormativitätskritische Bildungsarbeit scheint vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen wichtiger denn je. Gleichzeitig entstehen neue Unsicherheiten im Sprechen über Geschlecht und Sexualität.

In diesem Beitrag stellen wir daher die Frage, wie eine pädagogische Professionalisierung in Zeiten von Antigenderismus aussehen kann. Anhand eigener Untersuchungen zeigen wir hierfür zunächst auf, mit welchen diskursiven Strategien in der bildungspolitische Debatte Wissen über geschlechtliche und sexuelle Vielfalt konstruiert und transformiert wird. Anschließend diskutieren wir, welche Deutungsmuster über (interdependente) Differenz von Lehrkräften in der Diskursarena Schule aktualisiert werden, um pädagogisches Handeln im Umgang mit vielfältigen Lebensweisen zu legitimieren.

Interdisziplinäres Kolloquium "gender interdisziplinär"

Im Herbstsemester 2019/2020 wird das interdisziplinäre Kolloquium in enger Zusammenarbeit mit dem neu gegründeten Gender-Netzwerk der EUF organisiert. Wir freuen uns sehr, unter dem Titel "gender interdisziplinär" ein Programm vorstellen zu können, das nicht nur unterschiedliche disziplinäre Persepktiven vereint, sondern an vielen Stellen dialogisch angelegt ist. Wir laden herzlich zum Mitdenken und Mitdiskutieren ein!

Organisation: Pascal Delhom, Iulia Patrut und Christine Thon

Veranstaltungsort

Name
Europa-Universität Flensburg - HEL 165
Adresse
Gebäude Helsinki
Auf dem Campus 1a
PLZ / Stadt
24943 Flensburg
Homepage
https://www.uni-flensburg.de/portal-die-universitaet/kontakt/anfahrt/anfahrtswege/?sword_list[]=Geb%C3%A4ude&sword_list[]=Helsinki&no_cache=1
zur Übersicht