Öffentlicher Kalender der Europa-Universität Flensburg


Hier werden die nächsten Termine angezeigt. Benutzen Sie um die Termine der folgenden Monate anzuzeigen das Kalender-Plug-in auf der rechten Seite.

Wissensbilder

Kategorien: Ringvorlesungen und Kolloquien

Prof. Dr. Holger Jahnke (Abteilung Geographie, EUF)     

Zwischen Gefühls- und Wissensvermittlung - Alexander von Humboldts Landschaftsbilder

Die Geographie gilt im Kanon der Wissenschaften bis heute als "visuelle Disziplin". Bereits der Erkenntnisgegenstand der frühen wissenschaftlichen Geographie - die Landschaft – wurde mit dem Blick des Betrachters konstruiert und analysiert. Die epistemologischen Schwierigkeiten, die sich mit dieser Gegenstandskonstruktion verbinden, lassen sich anhand der Schriften von Alexander von Humboldt nachzeichnen. Denn schon Humboldt wollte mit seinen Landschaftsdarstellungen – in Wort und Bild - nicht nur seine wissenschaftlichen Erkenntnisse, sondern auch seine erlebten Gefühle transportieren. Damit beginnt eine Tradition von hybriden Wissensbildern, die lange Zeit prägend für die geographische Bildung waren. Im Vortrag wird am Beispiel von Alexander von Humboldts Darstellung des Chimborazo die Entstehung und spätere Entwicklung dieser hybriden Landschaftsbilder als Wissens- und Gefühlsmedien nachgezeichnet.

Die Vorlesungen finden im Vortragssaal der Phänomenta statt.  Das Gesamte Programm und weitere Infos finden Sie hier Wissenbilder - das Programm

zur Übersicht