Öffentlicher Kalender der Europa-Universität Flensburg


Hier werden die nächsten Termine angezeigt. Benutzen Sie um die Termine der folgenden Monate anzuzeigen das Kalender-Plug-in auf der rechten Seite.

3 in Einem? Wie die christliche Religion zur Lehre von der Dreifaltigkeit kam.

Kategorien: Ringvorlesungen und Kolloquien

Vortrag von Prof. Dr. Ralf K. Wüstenberg vom Institut für katholische und evangelische Theologie, Universität Flensburg

Die Zahl 3 ist die Zahl der Raummessung, der räumlichen Ausdehnung, der Fülle und lebendigen Vorstellung . Nimmt man zwei Dimensionen und multipliziert sie miteinander, so erhält man nur ein Maß für die Fläche. Nimmt man die dritte Dimension dazu, hat man mehr als eine Fläche: erst die dritte Dimension ergibt ein räumliches Maß für den Körperinhalt. Diese Zahl spricht also von Wirklichkeit, Wesenhaftem und Fülle. Wenn man von der christlichen Religion her auf die Zahl drei schaut - ergeben sich dann neue Erkenntnisse? Was hat es mit der Dreifaltigkeit auf sich? Und haben auch Gläubige eine "dritte Dimension"?

Veranstaltungsort

Name
Phänomenta Flensburg e.V.
Adresse
Norderstr. 157-163, Nordertor
PLZ / Stadt
24939 Flensburg
zur Übersicht