Öffentlicher Kalender der Europa-Universität Flensburg


Aufgrund der aktuellen Lage werden an der EUF viele Tagungen, Konferenzen und extracurriculäre Veranstaltungen jetzt digital angeboten, die Informationen dazu finden sie bei den jeweiligen Terminen.

Hier werden die nächsten Termine angezeigt. Benutzen Sie um die Termine der folgenden Monate anzuzeigen das Kalender-Plug-in auf der rechten Seite.

Veranstaltungen zwischen 11.04.2015 und 10.05.2015.

Werden sprachliche Normen zur Grenzziehung zwischen 'gebildet' und 'ungebildet' ge- oder missbraucht?

, Phänomenta e.V.

Kategorien: Ringvorlesungen und Kolloquien

Vortrag von Profn. Dr. Tatjana Zybatow: Seminar für Germanistik.

Innovation und Region – Eine Untersuchung regionaler Unterschiede betrieblicher Innovationsfähigkeit

, Europa-Universität Flensburg

Kategorien: Ringvorlesungen und Kolloquien

Vortrag von Marlene Langholz, Doreen Richter und Gerd Grözinger (Europa-Universität Flensburg) im Rahmen des Interdisziplinären Kolloquiums.

Transformation aus Freiheit. Politische Philosophie im 21. Jahrhundert

, Europa-Universität Flensburg

Kategorien: Ringvorlesungen und Kolloquien

„Transformation aus Freiheit. Politische Philosophie im 21. Jahrhundert" Das Ende der Geschichte ist vorbei, doch dem Neubeginn fehlt einstweilen der Mut zu sich selbst. Das ist nicht verwunderlich: so viel Scheitern war nie, so viel Krise war selten. Der Verdacht, im Neubeginn zugleich auf verlorenem Posten zu stehen, ist zumindest nicht von der Hand zu weisen. Zeit für politische Philosophie. Sie ist aufgefordert, Begriffe bereitzustellen, um das eingegangene Wagnis auch eigens zu übernehmen. Begriffe, die die unterbrochene Verbindung zu früheren Fortschritten im Bewusstsein der Freiheit wiederherstellen: allem voran zu dem Schritt, der im Mai 1968 gegangen wurde. Von dort ist zu fragen, was es heute heißt, dass die Geschichte aller bisherigen Gesellschaft die Geschichte von Anerkennungskämpfen ist. Zu klären bleibt auch, was es heißt, dass wir nach dem Ende der Geschichte wieder vor dem Ende der Geschichte stehen. Zu beantworten bleibt schließlich, wie heute Partei ergriffen werden kann und wo das zu tun ist: in welchem Raum.“

Die Lichtgeschwindigkeit als Grenzgeschwindigkeit in der Physik

, Phänomenta e.V.

Kategorien: Ringvorlesungen und Kolloquien

Vortrag von Prof. Dr. Peter Heering, Abteilung für Physik und ihre Didaktik und Geschichte

Slumming in räumlicher und zeitlicher Perspektive

, Europa-Universität Flensburg

Kategorien: Ringvorlesungen und Kolloquien

Vortrag von Malte Steinbrink (Universität Osnabrück) im Rahmen des interdisziplinären Kolloquiums.