Hochschulweite News

Die Sitzungen haben zum Ziel, aktuelle Arbeiten aus dem breiten Feld der raumbezogenen Bildungsforschung sichtbar zu machen und mit Blick auf (neue) Räumlichkeiten von Bildungsinstitutionen, Bildungspraktiken und Bildungsprozessen in einen Dialog zu bringen. Die Veranstaltung besteht aus zwei Sessions (Bildungsgeographie, Teil 1 und 2), in denen insgesamt acht Vorträge präsentiert und diskutiert werden.

"Bring frischen Wind in dein Berufsleben! Arbeite gemeinsam mit wpd an der Energieversorgung der Zukunft."

Europa-Universität Flensburg würdigt mit einer Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Jüdischen Gemeinde Flensburg "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland".

Die Europa-Universität Flensburg(EUF)plant, das Herbstsemester 2021/22 als Präsenzsemester durchzuführen.

Der Master-Studiengang "European Studies" feiert 15-jähriges Bestehen

Digitales Festival, 11.-13. Juni 2021

Wir freuen uns über unsere neue Kollegin Katrin Buchholz in der Abteilung PSK im Projekt "Sprachenbildung in Kitas

Preise für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten

Auch in diesem Jahr, zum mittlerweile 13. Mal, möchte die Pressestiftung Flensburg hervorragende wissenschaftliche Arbeiten der Flensburger Hochschulen anerkennen und stellt dafür insgesamt € 10.000,00 zur Verfügung. 

Wir bitten Betreuer in Frage kommende Arbeiten bis zum 31.10.2021 ein zu reichen.

Ausschreibungen für den Dr.-Hans-Adolf-Rossen-Preis 2021

07.06.2021 - time: 15:00 to 18:00 CEST

07.06.2021 - time: 15:00 to 18:00 CEST

Think global, act local in Breklum