1. Eine Uni - Ein Buch an der EUF
  2. Soziologe und Politikwissenschaftler
  3. Steigerungslogik, Reichweitenvergrößerung, Resonanz, Unverfügbarkeit

Programmübersicht zum Projekt "Eine Uni - Ein Buch"

Die EUF setzt die Aktionen zum Herbstsemester 2019 zwischen September und Dezember 2019 um. Alle Hochschulangehörigen sind eingeladen, mitzumachen. Zur Sammlung von Ideen und zur Umsetzung von Ideen haben bereits Treffen stattgefunden. 

Fest geplant sind bisher eine Ringvorlesung zum Thema "Unverfügbarkeit" in der Phänomenta.

In Planung sind Aktionen der Kunst und des Darstellenden Spiels, Einbindung des Themas in Lehrveranstaltungen und Kolloquien, ein Workshop mit internationalen Studierenden, regelmäßige Klein-Events, eine Studierendenkonferenz, die Schaffung eines Begegnungsraums. Der Veranstaltungskalender wird sich über den Sommer füllen.

Programmübersicht

In der Programmübersicht finden Sie alle Veranstaltungen die sich mit dem Thema "Unverfügbarkeit" auseinandersetzen. An der Universität und in Kooperation mit Institutionen und Organisationen aus der Stadt werden zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt. 

Achten Sie darauf, dass es öffentliche und hochschulinterne Veranstaltungen gibt. Diese sind entsprechend gekennzeichnet. 

Ringvorlesung (öffentlich)

In Kooperation mit der Phänomenta in Flensburg findet über das Herbstsemester eine Ringvorlesung zum Thema "Unverfügbarkeit" statt. Dabei werden Wissenschaflter*innen der Universität (hellblau), als auch externe Gäste (dunkelblau) zu einem gewählten Thema referieren und ihre Gedanken teilen. Fehlende Titel der Vorlesungen werden in kommender Zeit ergänzt.

Zum Abschluss des Projektes wird Hartmut Rosa selbst nach Flensburg kommen und mit Studierenden über sein Buch sprechen. 

Die Phänomenta und die Universität freuen sich auf zahlreiche Besucher und interessierte Zuhörer. 

DatumTitelReferent*in
16.09.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg"Beschleunigung, Resonanz, Unverfügbarkeit. Eine Einführung in Hartmut Rosas kritische Theorie der Gesellschaft."Bernd Sommer, Norbert Elias Center for Transformation Design & Research
23.09.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg"Vom Mangel an Resonanz: Rezo und die Politik"Samira El Quassil, Schauspielerin und Medienwissenschaftlerin
30.09.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg"Unverfügbarkeit und Intensität"Prof. Dr. Anders Ehlers Dam, Dänisches Seminar
07.10.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg"Wu Wei - Die daoistische Kunst des Nichthandelns"Renate Kuschke, Taiji-Lehrerin
21.10.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg""Dr. Pascal Delhorn, Philosophisches Seminar
28.10.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg"Vom Mangel an Resonanz II: Die Zunahme gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit"Prof. Dr. Wilhelm Heitmeyer, Soziologe und Gewaltforscher
04.11.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg""PD Dr. Jörn Bockmann, Seminar für Germanistik
11.11.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg"Unverfügbarkeit und Improvisation"Mignon Remé, Schauspielerin, Gründerin des Improtheaters "Hidden Shakespeare"
18.11.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg""Prof. Dr. Susanne Royer, Abteilung Strategisches und Internationales Management
25.11.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg"Unverfügbarkeit im Mensch-Tier-Verhältnis"Andrea Jänisch, Pferdetrainerin 
02.12.2019, 18.00 Uhr, Phänomenta Flensburg""Prof. Dr. Peter Heering, Abteilung für Physik und ihre Didaktik und Geschichte
09.12.2019, Uhrzeit steht noch aus, Audimax Uni-Flensburg"Unverfügbarkeit in der Kritik"Hartmut Rosa, Autor des Buches