"Die Sprache zugleich reinigen und bereichern, ist das Geschäft der besten Köpfe." Johann Wolfgang von Goethe

Einstufungstest

Sollten Sie sich für einen Kurs auf A1.2-Niveau oder höher anmelden wollen, müssen Ihre Vorkenntnisse nachgewiesen werden. Sollten Sie kein Zertifikat besitzen, absolvieren Sie bitte den Einstufungstest und laden die Datei mit dem Sprachnachweis bei der Anmeldung mit hoch.

Deutsch als Fremdsprache

Levelkurse

Deutsch A1 - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042015f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Anmeldeschluss
08.09.2021
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum
Mo.18:00 bis 20:00 Uhrwöchentlich27.09.2021 bis 17.01.2022HEL 165
Mi.16:00 bis 20:00 Uhr wöchentlich29.09.2021 bis 19.01.2022MAD 098

Kursleitung

  • Kamala Muley-Biedorf

Beschreibung

Zielgruppe:

Der Sprachkurs ist für Studierende ohne Vorkenntnisse geeignet.

Kursinhalt:

In diesem Kurs geht es um den Erwerb von ersten Grundkenntnissen der deutschen Sprache, die anhand von alltäglichen Gesprächsthemen und -situationen vermittelt werden.
Sie lernen z.B. sich zu begrüßen, nach Name, Adresse, Telefonnummer und Studienfach zu fragen, über die Familie zu sprechen, Uhrzeiten zu verstehen oder über Kulturangebote zu sprechen, einen Tagesablauf beschreiben, Stellenanzeigen verstehen, über Kleidung sprechen, Gespräche beim Arzt führen, einen Weg beschreiben oder eine Postkarte schreiben etc.

Eine regelmäßige und aktive Teilnahme sind Voraussetzung für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses. Dafür ist ebenfalls das Erledigen von Hausaufgaben notwendig, um das Gelernte weiter zu üben und zu festigen.

Der Kurs ist so konzipiert, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Semester das Sprachniveau A1 nach dem Europäischen Referenzrahmen absolvieren.

Literatur

Bitte bringen Sie folgende Bücher bereits zum ersten Unterrichtstag mit:



1. Netzwerk neu A1, Kursbuch mit Audios und Videos, ISBN: 978-3-12-607156-7

2. Netzwerk neu A1, Übungsbuch mit Audios, ISBN: 978-3-12-607157-4

3. Grammatik aktiv, A1-B1, ISBN: 978-3-06-023972-6

 

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

Deutsch A2 - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042016f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum 
Mo.18:00 bis 20:00 Uhrwöchentlich27.09.2021 bis 17.01.2022HEL 167
Mi. 16:00 bis 20:00 Uhrwöchentlich29.09.2021 bis 19.01.2022 MAD 099

Kursleitung

  • Wassiliki Tosounidou

Beschreibung

Zielgruppe:

Der Sprachkurs „Deutsch A2“ ist für Studierende mit ersten Vorkenntnissen geeignet, die den A1-Kurs erfolgreich mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen haben oder ca. 120 Stunden Deutschunterricht hatten und im Einstufungstest mindestens 35 Punkte erreicht haben.

Kursinhalt:

Die im Grundkurs A1 erworbenen Grundkenntnisse der deutschen Grammatik und des Wortschatzes werden anhand von alltäglichen Gesprächsthemen und -situationen weiter ausgebaut.

Sie lernen z.B. Ratschläge zu verstehen und zu geben, eine Mini-Präsentation zu halten, eine Sehenswürdigkeit vorzustellen, sich zu beschweren, ein Bild zu beschreiben oder eine Geschichte zu schreiben.

Eine regelmäßige und aktive Teilnahme sind Voraussetzung für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses. Dafür ist ebenfalls das Erledigen von Hausaufgaben notwendig, um das Gelernte weiter zu üben und zu festigen.

Der Kurs ist so konzipiert, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Semester das Sprachniveau A2 nach dem Europäischen Referenzrahmen absolvieren.

Literatur

Bitte bringen Sie folgende Bücher bereits zum ersten Unterrichtstag mit:

1. Netzwerk neu A2, Kursbuch mit Audios und Videos, ISBN: 978-3-12-607164-2

2. Netzwerk neu A2, Übungsbuch mit Audios, ISBN: 978-3-12-607165-9

3. Grammatik aktiv, A1-B1, ISBN: 978-3-06-023972-6

 

 

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

Deutsch B1.1 - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042017f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Starttermin
02.09.2021
Anmeldeschluss
27.09.2021
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum 
Mo. 18:00 bis 20:00 Uhr wöchentlich 27.09.2021 bis 17.01.2022HEL 161
Mi. 16:00 bis 20:00 Uhrwöchentlich 29.09.2021 bis 19.01.2022TRO 204

Kursleitung

  • Ulrich Heiland

Beschreibung

Zielgruppe:

Der Deutschkurs B1.1 ist für Studierende mit gefestigten Grundkenntnissen geeignet, die den A2-Kurs erfolgreich mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen haben oder ca. 240 Stunden Deutschunterricht hatten und im Einstufungstest mindestens 83 Punkte erreicht haben.

Kursinhalt:

Es geht in diesem Kurs um den Erwerb von erweiterten Grundkenntnissen der deutschen Sprache, die anhand von alltäglichen Gesprächsthemen und -situationen vermittelt werden.

Sie lernen z.B. eine Geschäftsidee zu planen, Ihre Meinung in einem Forum zu schreiben, eine Beschwerde-E-Mail zu verfassen oder einen Kurzvortrag zu halten.

Anhand von Rollenspielen, Diskussionen, Präsentationen und Lernspielen werden sowohl grammatische Themen wiederholt als auch alltägliche und besondere Sprechsituationen geübt.

Eine regelmäßige und aktive Teilnahme sind Voraussetzung für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses. Dafür ist ebenfalls das Erledigen von Hausaufgaben notwendig, um das Gelernte weiter zu üben und zu festigen.

Der Kurs ist so konzipiert, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Semester das erste Teilniveau (B1.1) nach dem Europäischen Referenzrahmen absolvieren.

Literatur

Bitte bringen Sie folgende Bücher bereits zum ersten Unterrichtstermin mit:

1. Aspekte neu B1 plus, Lehr- und Arbeitsbuch mit Audio-CD, Teil 1, ISBN: 978-3-12-605018-0 UND

2. Grammatik aktiv, A1-B1, ISBN: 978-3-06-023972-6

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

Deutsch B1.2 - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042018f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum 
Mo. 18:00 bis 20:00 Uhr wöchentlich27.09.2021 bis 17.01.2022 HEL 162
Mi.16:00 bis 20:00 Uhrwöchentlich29.09.2021 bis 19.01.2022TRO 207

Kursleitung

  • Joanna Gierlik

Beschreibung

Zielgruppe:
Der Deutschkurs B1.2 ist für Studierende mit gefestigten Grundkenntnissen, die den B 1.1-Kurs erfolgreich mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen haben oder ca. 300 Stunden Deutschunterricht hatten und im Einstufungstest mindestens 107 Punkte erreicht haben.

Der Kurs baut auf dem B 1.1-Kurs auf. Es geht in diesem Kurs um den Erwerb von erweiterten Grundkenntnissen der deutschen Sprache, die anhand von alltäglichen Gesprächsthemen und -situationen vermittelt werden.

Sie lernen z.B. eine Geschäftsidee planen, seine Meinung in einem Forum schreiben, eine Beschwerde-E-Mail verfassen oder einen Kurzvortrag halten.

Anhand von Rollenspielen, Diskussionen, Präsentationen und Lernspielen werden sowohl grammatische Themen wiederholt als auch alltägliche und besondere Sprechsituationen geübt.

Eine regelmäßige und aktive Teilnahme sind Voraussetzung für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses. Dafür ist ebenfalls das Erledigen von Hausaufgaben notwendig, um das Gelernte weiter zu üben und zu festigen.

 

Der Kurs umfasst 90 Präsenzstunden. Es besteht Anwesenheitspflicht. Wenn Sie einen Leistungsnachweis haben möchten, dürfen Sie nicht mehr als 18 Unterrichtsstunden (20%) fehlen. Die Endnote setzt sich zusammen aus 10 % Hausaufgaben, 30 % mündlicher Mitarbeit und 60% Abschlussklausur.

Sie müssen mit einem zusätzlichen Arbeitsaufwand von mindestens weiteren 90 Stunden für Hausaufgaben, eigene Wortschatzarbeit, die Vorbereitung von Präsentationen und die Klausurvorbereitung rechnen.

Am letzten Kurstag wird eine Abschlussklausur geschrieben.

Literatur

Bitte bringen Sie folgende Bücher bereits zum ersten Unterrichtstag mit:

1. Aspekte neu B1 plus, Teil 2, Lehr- und Arbeitsbuch mit Audio-CD, ISBN 978-3-12-605019-7

2. Grammatik aktiv A1-B1, ISBN: 978-3-06-023972-6

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

Deutsch B2.1 - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042019f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

TagZeit RhythmusDauer Raum
Mo.18:00 bis 20:00 Uhr wöchentlich 27.09.2021 bis 17.01.2022HEL 164
Mi.16:00 bis 20:00 Uhrwöchentlich29.09.2021 bis 19.01.2022HEL 067

Kursleitung

Beschreibung

Zielgruppe:

Der Sprachkurs "Deutsch B2.1" ist für Studierende mit fortgeschrittenen Kenntnissen geeignet, die den B1-Kurs erfolgreich mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen haben oder ca. 360 Stunden Deutschunterricht hatten und im Einstufungstest mindestens 131 Punkte erreicht haben.

Kursinhalt:

Im Kurs werden Deutschkenntnisse niedrigerer Stufen gefestigt und um komplexe Inhalte ergänzt. Anhand von teils kontroversen Gesprächsthemen erweitern Sie Ihre Kommunikationsmittel und vertiefen Ihr Verständnis der Grammatik. Im Fokus des Kurses stehen der Ausbau des Wortschatzes und des schriftlichen Ausdrucks.
Anhand von Präsentationen zu politischen und kulturellen Themen aus dem Alltag soll das freie Sprechen vor Publikum und die Form der Präsentation im Studium zusammen mit dem korrekten Verfassen eines Handouts geübt werden. Sie lernen Bewertungen zu verstehen (Buchrezension), Informationen aus mehreren Texten zusammenzutragen, strukturiert mitzuschreiben, Notizen für Zusammenfassungen zu nutzen und kohärente Texte zu verfassen.

Eine regelmäßige und aktive Teilnahme sind Voraussetzung für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses. Dafür ist ebenfalls das Erledigen von Hausaufgaben notwendig, um das Gelernte weiter zu üben und zu festigen.

Der Kurs ist so konzipiert, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in dieser Zeit das erste Teilniveau (B2.1) nach dem Europäischen Referenzrahmen absolvieren.

Literatur

Bitte bringen Sie bereits zum ersten Unterrichtstag folgende Bücher mit:

1. Aspekte neu B2 Teil 1, Lehr- und Arbeitsbuch mit Audio-CD, ISBN 978-3-12-605027-2 UND

2. Grammatik aktiv B2-C1, ISBN: 978-3-06-021482-2

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

Deutsch C1.1 - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042020f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum 
Mo.18:00 bis 20:00 Uhrwöchentlich27.09.2021 bis 17.01.2022HEL 064
Mi. 16:00 bis 20:00 Uhrwöchentlich29.09.2021 bis 19.01.2022TRO 104

Beschreibung

Zielgruppe:

Der Sprachkurs „Deutsch C1.1.“ ist für Studierende mit fortgeschrittenen Kenntnissen geeignet, die den B2-Kurs erfolgreich mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen haben oder ca. 500 Stunden Deutschunterricht hatten und im Einstufungstest mindestens 179 Punkte erreicht haben.

Kursinhalt:

Anhand von Themen aus den Bereichen Arbeitswelt, Wirtschaft, Medien und Sprache werden die sprachlichen Fertigkeiten (Lesen, Schreiben, Hören, Sprechen) trainiert und weiterentwickelt. Grammatische Strukturen werden, gebunden an Themen und Sprachhandlungen, die den kommunikativen Bedürfnissen entsprechend, erweitert und vertieft.

Sie lernen z.B. aktiv zuzuhören, eine Zusammenfassung zu schreiben, Vorträge zu üben, Texte abwechslungsreich zu gestalten und literarische Texte zu erschließen.

Eine regelmäßige und aktive Teilnahme sind Voraussetzung für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses. Dafür ist ebenfalls das Erledigen von Hausaufgaben notwendig, um das Gelernte weiter zu üben und zu festigen.

Der Kurs ist so konzipiert, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in dieser Zeit das erste Teilniveau (C1.1) nach dem Europäischen Referenzrahmen absolvieren.

Aus gegebenem Anlass möchten wir gern auf Folgendes hinweisen: Am Ende dieses Sprachkurses findet keine Zertifikatsprüfung statt (keine DSH oder TestDaF-Prüfung). Sie erhalten kein deutschlandweit oder international anerkanntes C1-Zertifikat, sondern einen benoteten Leistungsnachweis des Zentrums für Sprachen.

Literatur

Bitte bringen Sie bereits zum ersten Unterrichtstermin folgende Bücher mit:

1. Aspekte neu C1, Lehr- und Arbeitsbuch Teil 1 mit Audio-CD, ISBN: 978-3-12-605037-1

2. Grammatik aktiv B2-C1, ISBN 978-3-06-021482-2

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

Ergänzungskurse

Deutsch Grammatik Fit A1-B1 - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042021f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum 
Di.16:00 bis 20:00 Uhr wöchentlich 28.09.2021 bis 18.01.2022TRO 201

Kursleitung

  • Ulrich Heiland

Beschreibung

Zielgruppe:

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, die bereits das B1 Deutsch-Niveau haben und Ihre Grammatikkenntnisse festigen möchten.

Es werden dazu Grammatikthemen aus den Niveaustufen A1 - B1 behandelt.

Dieser Kurs bereitet die Teilnehmenden daher optimal auf einen anschließenden Deutsch B2 Kurs vor.

Literatur

Bitte bringen Sie bereits zum ersten Unterrichtstermin folgendes Buch mit:


Grammatik aktiv. Deutsch als Fremdsprache A1-B1, ISBN: 978-3-06-023972-6

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

Deutsch "Ziel C2" Modul 2 "C1/C2 Grammatik" - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
0420104f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum
Fr.10:00 bis 12:00 Uhr wöchentlich 01.10.2021 bis 21.01.2022HEL 161

Beschreibung

Zielgruppe: Der Sprachkurs „Ziel C2“ (Modul 2): C2 Grammatik ist für Studierende mit fortgeschrittenen Kenntnissen geeignet, die den C1.1-Kurs erfolgreich abgeschlossen oder im Einstufungstest mindestens 193 Punkte erreicht haben. einstufungstests.klett-sprachen.de/eks/DaF-A1-C1/

Kursinhalt: Das Modul 2 „C2 Grammatik“ ist Teil des C2-Kurses, der aus insgesamt 6 Modulen besteht, die im Laufe der folgenden Semester sukzessive angeboten werden: Modul 3 „Fremdsprache Literatur“; Modul 4–6 „Wissenschaftssprache Deutsch“.

Wie steigert man „doof“? Gibt es einen Unterschied zwischen Imperfekt und Präteritum? Wann verwende ich Leer Zeichen oder Binde-Strich? Und setzen Sie das Komma auch gern „nach Gefühl“? Wenn Sie diese Fragen interessieren, sind Sie richtig im Kurs „C2 Grammatik“.

Grammatik ist ein Werkzeug, um erfolgreich mit Sprache handeln zu können. Je feiner das Werkzeug, um so genauer kann man damit seine Redeabsicht verwirklichen. Wir bearbeiten in diesem Kurs die gängigen grammatischen Phänomene wie Tempora, Modi, einfache und komplexe Sätze, aber auch Regeln der Orthographie und Zeichensetzung, die oft in normalen Sprachkursen nicht explizit behandelt werden. Gleichzeitig wird das Gelernte in produktiven und kreativen Aufgaben angewendet.

Lehrangebot: 2 SWS

ECTS: 3

 

Literatur

Bitte erwerben Sie folgendes Buch zum Unterrichtsbeginn:

C Grammatik, Übungsgrammatik Deutsch als Fremdsprache.

Buscha, Anne; Szita, Szilvia; Raven, Susanne (2013)

Leipzig: Schubert-Verlag. ISBN: 978-3-941323-11-7


19,90 €

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

Deutsch "Ziel C2" Modul 3 "Literatur lesen lernen" - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042022f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum 
Di. 14:00 bis 16:00 Uhrwöchentlich 28.09.2021 bis 18.01.2022 HEL 064

Kursleitung

Beschreibung

Zielgruppe: Der Sprachkurs „Fremdsprache Literatur: Lesewerkstatt Deutsch C1–C2“ ist für Studierende mit fortgeschrittenen Kenntnissen geeignet, die den C1.1-Kurs erfolgreich abgeschlossen oder im Klett-Einstufungstest mindestens 203 Punkte erreicht haben.

Kursinhalt: Der Kurs „Fremdsprache Literatur“ ist das 3. Modul des Kurses „Ziel C2“, der aus insgesamt 6 Modulen besteht, die im Laufe der folgenden Semester sukzessive angeboten werden. Im Frühjahrssemester folgen die Module 4–6 „Wissenschaftssprache Deutsch“.

Auch für Muttersprachler ist die Sprache der Literatur eine Fremdsprache: es gibt z.B. veraltete Wörter und neu erfundene Wörter, und auch die Satz- und Textstrukturen folgen nicht immer den Regeln der Standardsprache. Der Autor oder die Autorin spielt mit den Formen der Sprache, um dadurch mehr zu vermitteln, als nur den Textinhalt. Dadurch sind literarische Text doppelt schwer für Deutschlernende zu verstehen. Gleichzeitig sind sie Quelle eines reichen vielschichtigen Wortschatzes und laden zum kreativen Spiel mit der Sprache ein.

Das Ziel des Kurses „Fremdsprache Literatur“ besteht darin, Lust am Lesen zu wecken, Sprachbewusstheit zu fördern, literarische und symbolische Kompetenzen auszubilden und Methoden einzuüben, kreativ mit Sprache umzugehen. Statt den Text nur als Transportmittel für sprachliche Phänomene und Landeskunde zu sehen, steht in diesem Kurs die Ästhetik des literarischen Textes im Mittelpunkt. Wir fragen nicht, „Was steht im Text?“, sondern: Wie wird etwas gesagt, formuliert, dargestellt? Wie wird Bedeutung durch die Form erzeugt?

Literatur

Sie werden Kopien von der Lehrkraft erhalten.

 

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

Kompaktkurse

KONVERSATION Deutsch B1-B2 - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042080f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum
Mo. 14:00 bis 16:00 Wöchentlich 27.09.2021 bis 22.11.2021 Trondheim 2 - TRO 203

Kursleitung

  • Wassiliki Tosounidou

Beschreibung

Zielgruppe: Der Konversationskurs Deutsch B1–B2 ist für Studierende mit mittleren bis fortgeschrittenen Kenntnissen geeignet, die mindestens den B1-Kurs erfolgreich mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen haben oder im Einstufungstest mindestens 131 Punkte erreicht haben.

Kursinhalt:

In diesem Kurs werden Sie mehr Selbstvertrauen beim Sprachgebrauch im Alltag gewinnen und Ihren Wortschatz erweitern. Sie erlangen mehr Flüssigkeit in der Umgangssprache und erhalten Hilfestellungen, um Ihren Akzent zu minimieren. Gesprächsanlässe sind Alltagssituationen, kurze Texte, Kurzfilme, Bilder, Lieder, Nachrichten etc.

Literatur

Lernmaterialien werden von der Lehrkraft zur Verfügung gestellt.

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.

KONVERSATION Deutsch C1-C2 - PRÄSENZ

Veranstaltungsnummer
042081f
Semester
HeSe 2021
Typ
Sprachkurs
Max. Teilnehmeranzahl
18

Termine

Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum
Mo. 14:00 bis 16:00 Wöchentlich 27.09.2021 bis 22.11.2021 Trondheim 2 - TRO 204

Kursleitung

Beschreibung

Zielgruppe: Der Konversationskurs Deutsch C1–C2 ist für Studierende mit fortgeschrittenen Kenntnissen geeignet, die den C1.1-Kurs erfolgreich abgeschlossen oder im Einstufungstest mindestens 203 Punkte erreicht haben.

Kursinhalt:

In diesem Kurs werden Sie mehr Selbstvertrauen beim Sprachgebrauch in Beruf und Öffentlichkeit gewinnen, Ihren Wortschatz erweitern, idiomatische Wendungen ausprobieren, sowie spontanes Umformulieren und Strategien zur Interaktion und Mediation üben. Sie erlangen mehr Flüssigkeit in der Umgangssprache und erhalten Hilfestellungen, um Ihren Akzent zu minimieren.

Gesprächsanlässe sind nicht nur Texte, sondern auch andere Medien wie Kurzfilme, Bilder, Lieder, Nachrichten etc., und auch Probleme, die man gemeinsam lösen muss.

Anmeldung

Anmeldung noch nicht möglich.