Dr. Kathrin Wild

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2050
Fax
+49 461 805 952050
E-Mail
kathrin.wild-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Riga 7
Raum
RIG 716
Straße
Auf dem Campus 1b
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Präsidium
Funktion
Projektkoordinatorin "Partners in Mobility / Lehramt international"

Curriculum Vitae

Curriculum Vitae

1981 geboren in Marsberg

Schulischer und akademischer Werdegang

12/2013 Promotion an der Universität Flensburg
Titel der Dissertation: Einfluss rhythmischer Übungselemente auf den Erwerb des deutschen Wortakzents bei britischen Germanistikstudierenden; 2/2009 bis 1/2011: Promotionsstipendium der Universität Flensburg
2002-2004 Universität Flensburg/Syddansk Universitet
Diplom- Kultur- und Sprachmittlerin & Cand.ling.merc. i sproglig og kulturel formidling (DaF, Englisch)
Titel der Diplomarbeit und des Speciale: Einfluss von Mutter- und erster Fremdsprache auf das Erlernen der deutschen Aussprache - Zwei Falluntersuchungen bei bengalischen Muttersprachlern mit erster Fremdsprache Englisch
WS 2000/2001 Auslandssemester an der Joensuun yliopisto/Finnland
1999-2002 Syddansk Universitet/Universität Flensburg
BA i sprog og pædagogik/ BA-Kultur- und Sprachmittlerin (Dänisch, Englisch)
Titel der BA-Arbeit: Culture and language mediation students - good and gifted language learners?
1991-1999 Städtisches Gymnasium Marsberg, Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

Beruflicher Werdegang

Seit 01/2020 Wissenschaftliche Koordinatorin des Projekts "Lehramt International / Partners in Mobility" an der Europa-Universität Flensburg 
5/2014 - 01/2020 Akademische Rätin auf Zeit im Fach Deutsch als Fremdsprache an der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld
seit 4/2014 bestellte Gutachterin des dänischen Ministeriums für Ausbildung und Forschung (Wirtschaftskommunikation und Sprachen: Deutsch, Englisch)
seit 2/2014 bestellte Gutachterin des dänischen Ministeriums für Forschung, Innovation und weiterführende Ausbildungen (Lehrerausbildung: Deutsch, Englisch, Mehrsprachigkeit)
08/2011-04/2014 Adjunkt für Englisch am University College Syddanmark/Dänemark; Juni 2012-April 2014 Abteilungsleiterin
2-6/2011 Englischlehrerin (gymnasiale Oberstufe) am Voksen Uddannelses Center (VUC) Sønderjylland/Dänemark
seit 2010 telc-Prüferin für Deutsch A1-B2 und Englisch A1-B2
seit 2009 telc-Prüferin für den Deutschtest für Zuwanderer (DTZ)
2008-2011, WS 2014 Lehraufträge (DaF/DaZ, Englisch) an der Universität Flensburg
2008-2011 Mitarbeit im Interreg 4a -Projekt "LIVE - Paralleles Lernen in der Grenzregion" (www.projektlive.eu)
2006-2008 DAAD-Lektorin in der Germanistik-Abteilung der University of Exeter/Vereinigtes Königreich
2005-2006 DAAD-Sprachassistenz in der Germanistik-Abteilung der Århus Universitet/Dänemark

Lehrtätigkeit für muttersprachlichen Deutschunterricht an der Møllevangskole (Grundschule), Århus/Dänemark
2004-2005 COMENIUS-Fremdsprachenassistenz für DaF und Englisch an der Sprachschule DOBA, Maribor/Slowenien
2003-2004 Materialentwicklerin für den deutschen und dänischen Sprachbereich des Interreg 3 - Projekts "Irsam" (www.irsam.de)
2001-2011 Dozentin an der Volkshochschule Flensburg für Englisch und Dänisch

Auszeichnungen

2011 Hans-Eberhard-Piepho-Preis für Ideen im kommunikativen Fremdsprachenunterricht für das Projekt "Das dänische Sprachcafé"

Publikationen und Vorträge

Monografien

2015

  • Wild, Kathrin: Aussprache und Musik. Eine empirische Längsschnittstudie zum Wortakzenterwerb. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Herausgeberschaften

2016

  • Riemer, Claudia & Wild, Kathrin (Hrsg.), Herausgeber der Zeitschrift: Claus Gnutzmann, Frank G. Königs, Lutz Küster, eds.: Gastherausgeber für das Themenheft "Themenschwerpunkt: L2-Motivation - internationale und sprachspezifische Perspektiven." Fremdsprachen Lehren und Lernen 45(2).

Artikel

2020

Angenommen

  • Wild, Kathrin (angenommen): Von guten Aussprachelernenden lernen. In: Fremdsprachen lehren und lernen. 49.2.

2019

  • Wild, Kathrin: Überlegungen zur Fragebogenübersetzung in multilingualen Kontexten. In: Maak, Diana/ Ricart Brede, Julia (Hrsg.) (2018, i. Dr.): Wissen, Können, Wollen - sollen?! (Angehende) LehrerInnen und äußere Mehrsprachigkeit. Reihe: Mehrsprachigkeit. Münster: Waxmann. 75-94. http://www.waxmann.com/buch3088

2018

  • Wild, Kathrin: Der Einfluss von Musik und Musikerfahrung auf Aussprachelernprozesse. In: Barth, Dorothee (Hrsg.): "Musik - Sprache - Identität. Musikunterricht mit geflüchteten Jugendlichen." Esslingen: Helbling Verlag. 36-48.

  • Ballweg, Sandra / Introna, Silvia / Riemer, Claudia / Wild, Kathrin: Theorien und Hypothesen für den L2-Erwerb - Einführung in das Themenfeld. In: DAAD (Hrsg.): Dhoch3-Studienmodule Deutsch als Fremdsprache. Online unter: moodle.daad.de. DOI:10.31816/Dhoch3.2018.81.
  • Riemer, Claudia / Wild, Kathrin (2018): Individuelle Einflüsse auf den Fremdsprachenerwerb - Einführung in das Themenfeld. In: DAAD (Hrsg.): Dhoch3-Studienmodule Deutsch als Fremdsprache. Online unter: moodle.daad.de. DOI: 10.31816/Dhoch3.2018.82.

2016

2015

2014

Rezensionen

2020

  • Kathrin Wild: Rezension von: Vidgren, Noora: Deutsch nach Englisch. Subjektive Theorien finnischer DaF-Lernender über das Lernen von mehr als einer Fremdsprache und die zwischensprachliche Interaktion. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 2018. In: InfoDaF 47 (2-3). 333-337.

2018

  • Kathrin Wild: Rezension von: Feld-Knapp, Ilona; Boócz-Barna, Katalin (Hrsg.): DaF-Lehrerausbildung in Mittel-Osteuropa. München: iudicium, 2016. In: InfoDaF 45 (2-3). 250-253.

Vorträge

2020

2019

  • "Mit Musik klappt´s auch mit der Aussprache!?"
    DGFF-Kongress, Würzburg, 27.09.2019
  • "Herausforderungen bei der Transkription von mehrsprachigen Unterrichtssituationen"
    GAL-Sektionentagung, Halle (Saale), 19.09.2019
  • "Sproglab -at sætte sig ind i flere sprog samtidigt. Hvorfor og hvordan?" [Sprachenlabor - sich mit mehreren Sprachen gleichzeitig beschäftigen. Warum und wie?]
    Grænseegnens Friskole Holbøl/Dänemark, 18.03.2019

2018

  • "Videographie im frühen Fremdsprachenunterricht"
    BiSEd-Kolloquium, Universität Bielefeld, 06.12.2018
  • "Bedeutung der Kamera in Aufnahmesituationen" (zusammen mit Paul Goerigk, Göntje Erichsen und Kristin Weiser-Zurmühlen)
    3. Hildesheimer CeLeB-Tagung zur Bildungsforschung, 02.11.2018
  • "Videography as a tool for data collection"
    Jyväskylän yliopisto, Jyväskylä/Finnland, 01.10.2018
  • "The role of music in pronunciation learning"
    University of Eastern Finland, Joensuu/Finnland, 27.09.2018
  • "Multilingual classroom situations in early simultaneous language learning contexts"
    11th International Conference on Multilingualism and Third Language Acquisition, Lissabon/Portugal, 14.09.2018
  • "Cross-language comparisons in early simultaneous language learning and teaching"
    International Conference on Early Language Learning: Multiple perspectives - Diverse voices, Reykjavík/Island, 14.06.2018
  • "Rot, det er lige som på dansk rødt" - Sprogsammenligning i tidlig samtidig fremmedsprogsindlæring" ["Rot, das ist genauso wie auf dänisch rødt" - Sprachvergleich beim frühen gleichzeitigen Fremdsprachenlernen]
    Developing Early Foreign Language Learning and Plurilingual Education - Building Bridges Between Theory and Practice International Conference, Københavns Universitet/Dänemark, 24.05.2018

2017

  • "Pizza, ja, das heißt dasselbe. Pizza auf Dänisch und Pizza auf Deutsch." - Sprachbewusstheit in mehrsprachigen Unterrichtssituationen. (Poster)
    DGFF-Kongress, Jena, 28.-30.09.2017
  • "das finde ich immer sehr traurig wenn ich sage hallo und dann sagen sie mir sie kommen aber aus russland" - Zur Rolle von Emotionen beim Aussprachelernen.
    ÖDaF-Jahrestagung, Wien/Österreich, 18.03.2017
  • "Flersproglige situationer i tidlig fremmedsprogsundervisning" [Mehrsprachige Situationen im frühen Fremdsprachenunterricht]
    Grænseegnens Friskole Holbøl/Dänemark, 07.03.2017

  • 2016
  • "The good pronunciation learner"
    New Sounds, Århus/Dänemark, 12.06.2016
  • "Deutsch als Fremdsprache mit Englisch - in Unterrichtsinterationen beobachtbare Sprachvergleiche beim frühen simultanen Fremdsprachenlernen"
    Bielefelder Frühjahrstagung "Forschungspraxen der Bildungsforschung", Bielefeld, 19.05.2016
  • ""Mein T-Shirt is weiß, brown, schwarz, gelb, green." - Mehrsprachige Äußerungen im frühen simultanen Fremdsprachenunterricht."
    Università Ca` Foscari Venezia/Italien, 17.03.2016
  • "Aussprachelernstrategien - Von Lernenden für den Ausspracheunterricht lernen"
    FaDaF-Jahrestagung, Essen, 10.03.2016
  • "Bevidst fremmedsprogstart fra 0. Klasse - To skridt foran landets mål!"
    Grænseegnens Friskole Holbøl/Dänemark, 08.03.2016
  • ""This is English. Speak English!" In-service teachers being confronted with multilingual classroom situations in early EFL classes" (Poster)
    The Professional Development of in-service and pre-service primary EFL teachers. National and International Research. Vechta, 22.-23.01.2016

2015

  • "Einsatz interlingualer Transferstrategien im frühen DaFmE (Deutsch als Fremdsprache mit Englisch) -Unterricht"
    ÖGSD-Tagung, Salzburg/Österreich, 20.11.2015
  • "Datenerhebungsverfahren bei empirischen Ausspracheerwerbsstudien"
    Shahid-Beheshti-Universität, Teheran/Iran, 06.10.2015
  • "Unterrichtsinteraktionen beim frühen simultanen Fremdsprachenlernen"
    DGFF-Kongress, Ludwigsburg, 02.10.2015
  • "Umgang mit Mehrsprachigkeit im fremdsprachlichen Deutsch- und Englischunterrcht im Schuleingangsbereich"
    GAL-Sektionentagung, Franfurt/Oder, 24.09.2015
  • "Lærerens rolle i tidlig fremmedsprogsundervisning"
    Thementag zum frühen Sprachstart, Syddansk Universitet, Kolding/Dänemark, 11.08.2015
  • "Einstellung dänischer Studierender zum Thema Dänisch als Zweitsprache und Mehrsprachigkeit"
    Tagung Deutsch als Zweitsprache und Mehrsprachigkeit in Ausbildung und Unterricht, Flensburg, 21.03.2015
  • "Aussprache und Musik - Eine empirische Längsschnittstudie zum Wortakzenterwerb"
    Arbeitsgruppe Phonetik und Phonologie, Universität Bielefeld, 04.03.2015

2014

  • "Aussprachebewusstmachungs- und werdungsprozesse im multilingualen Lernenden"
    5. Bundeskongress des Gesamtverbands Moderne Fremdsprachen GMF, Freiburg i. Br., 26.09.2014
  • "Music is language is music"
    IP Soundshaping, Liège/Belgien, 01.04.2014
  • "Neue Lehr- und Lernmaterialien zur Aussprache - ver-sprochene Chancen?!"
    ÖDaF-Jahrestagung, Wien/Österreich, 29.03.2014
  • "Potenziale und Grenzen im Ausspracheunterricht"
    Interdisziplinäres Kolloquium Sprache, Universität Flensburg, 30.01.2014
  • "Handling multilingualism in the EFL classroom"
    Universität Bielefeld, Erasmus-Gastdozentur, 09.01.2014
  • "Teaching pronunciation in the EFL classroom"
    Universität Bielefeld, Erasmus-Gastdozentur, 06.01.2014

  • 2013
  • "Indflydelse af rytmiske øvelser på tilegnelsen af det tyske leksikalske tryk"
    Forskningskonference, Esbjerg/Dänemark, 12.11.2013
  • "Der Nutzen von Kognition und Emotion für Aussprachelernprozesse"
    IDT, Bozen/Italien, 02.08.2013
  • "Ausspracheerwerb junger Erwachsener - eine Frage der (Selbst)Steuerung?"
    FaDaF-Jahrestagung, Bamberg, 22.03.2013
  • "Transversal Competences in the Learning Process"
    IP Soundshaping, Liège/Belgien, 15.03.2013
  • "Musik und Musikalität - Erfolgsgaranten für den Ausspracheerwerb?"
    Universität Mannheim, 21.02.2013

2012

  • "Einfluss rhythmischer Übungselemente auf den Erwerb des deutschen Wortakzentes durch britische Germanistikstudierende - Ergebnisse einer Jahresstudie"
    DGFF-Nachwuchstagung 2012, Jena, 04.10.2012
  • "Mixed Methods"
    University College Syddanmark, Haderslev/Dänemark, 02.10.2012
  • "Let's rap - Rhythmik im Ausspracheunterricht"
    DaF-/DaZ-Nachwuchstreffen im Rahmen der FaDaF-Jahrestagung, Hildesheim, 30.05.2012

  • 2011
  • "Pronunciation acquisition through rhythm"
    BAAL 2011, Bristol/UK, 03.09.2011

  • 2009
  • "Einfluss rhythmischer Übungselemente auf den Erwerb des deutschen Wortakzentes durch britische Germanistikstudenten"
    IDT 2009, Jena/Weimar, 07.08.2009
    3. FaDaF-Nachwuchstagung, Oldenburg, 05.06.2009
  • "Einfluss musikalischer Übungselemente auf den Erwerb des deutschen Wortakzentes durch britische Germanistikstudenten"
    Der Einsatz von Musik und audio literacy im Fremdsprachenunterricht, Tagung der Didaktik des Englischen an der Leibniz Universität Hannover, 13.03.2009
  • "Indflydelse af musikalske øvelser på tilegnelsen af det tyske leksikalske tryk"
    Universität Flensburg, 03.02.2009

2008

  • "Über einige Schwierigkeiten erwachsener Lerner mit der Diskriminierung des Wortakzentes beim Deutschlernen"
    5. Arbeitstagung für den wissenschaftlichen Nachwuchs in der Fremdsprachenforschung, Hannover, 15.03.2008

2007

  • "Über einige Schwierigkeiten mehrsprachiger Erwachsener mit der Lautdiskriminierung beim Deutschlernen"
    2. FaDaF-Nachwuchstagung, Leipzig, 30.05.2007

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Frühes gleichzeitiges Fremdsprachenlernen: DaFmE (DaF mit Englisch), Unterrichtsinteraktionen, interlinguale Transferstrategien, unbeabsichtigte Sprachenwechsel
  • Sprachlehr- und -lernforschung/Zweitsprachenerwerbsforschung (Schwerpunkte: Ausspracheerwerb und -vermittlung, individuelle, affektive und kognitive Einfussfaktoren, (frühe) individuelle Mehrsprachigkeit, (frühes) simultanes Sprachenlernen)
  • Didaktik Deutsch als Fremdsprache und Englisch (Schwerpunkte: Musik, Mehrsprachigkeitsdidaktik)
  • Dänisch als Zweitsprache und Mehrsprachigkeit in der Lehramtsausbildung Dänemarks
  • Forschungsmethodologie in der empirischen Fremdsprachenforschung (Schwerpunkte: Mixed-Methods-Ansätze, Videographie)

Universitäre Lehrerfahrung

Universität Bielefeld (BA DaF/DaZ und MA DaF und Germanistik)

  • Der gute Aussprachelerner (MA) (WS 2019/20)

  • Videointeraktionsanalyse (MA) (SS 2019)

  • Konversationsanalyse (MA) (WS 2018/19)

  • Vernetzendes Lernen (BA) (WS 2018/19)

  • Curriculumsentwicklung im sprachenübergreifenden Fremdsprachenunterricht (BA) (WS 2018/19)

  • Aufbereitung von Videodaten (MA) (SS 2018)

  • Erforschung von Aussprachelernprozessen (MA) (WS 2017/18)

  • Erlebnisreise durch das Sprachenlernen – Erstellung einer kindgerechten interaktiven Ausstel­lung zum Sprachenlernen für das Bielefelder Science-Festival "GENIALE – Macht Euch schlau!" (MA) (SS 2017)

  • Videographie (MA) (WS 2016/17)

  • Projektseminar: Mehrsprachigkeitsberücksichtigung in Unterrichtsmaterialien (BA) (WS 2016/17)

  • Unterrichtsinteraktionsforschung (MA) (SS 2016)

  • Mehrsprachigkeitsforschung (MA) (WS 2015/16)

  • Einführung in die Zweitsprachenerwerbsforschung, Sprachlehr- und -lernforschung (BA) (WS 2015/16, SS 2016, SS 2019 & WS 2019/20)

  • Individualisierung in der Ausspracheschulung (BA) (WS 2015/16)

  • Frühes Fremdsprachenlernen (MA) (SS 2015)

  • Ausspracheentwicklung (BA) (SS 2015)

  • Neuere Arbeiten aus der empirischen Sprachlehr- und -lernforschung und Zweitsprachener­werbsforschung - Ausspracheerwerb (MA) (WS 2014/15)

  • Analyse und Entwicklung von Aussprachelehr- und -lernmaterialien (BA) (WS 2014/15)

  • Neuere Arbeiten aus der empirischen Sprachlehr- und -lernforschung und Zweit­spra­chen­er­werbs­forschung - Individuelle Lernerunterschiede (MA) (SS 2014)

  • Analyse und Entwicklung von Lehrmaterialien (BA) (SS 2014)

University College Syddanmark/Dänemark (BA Lehrerausbildung Englisch)

  • Understanding Culture and Developing Intercultural Skills (HS 2013)

  • Language Acquisition and Didactics (HS 2013, FS 2014)

  • Sociolinguistics (FS 2012)

  • Sentence Analysis (FS 2012)

  • Intercultural Competence (FS 2012)

  • Language Didactics – Methods and Methodology (HS 2012)

  • Language Didactics – Language Acquisition Theories and Teaching Beginners (HS 2011, HS 2013)

  • Language and Language Use (HS 2011, FS 2012, HS 2013)

  • Phonetics (HS 2011, FS 2013, HS 2013)

Universität Flensburg (BA DaF/DaZ, Fremdsprachenzentrum und BA Kultur- und Sprach-mittler)

  • Lautsysteme kontrastiv - Ausspracheentwicklung und Schriftspracherwerb: Ausspracheschulung (WS 2013/14)

  • Deutsch für ausländische Studierende (WS 2008/09 - WS 2010/11)

  • Lernersprach- und Literalitätsentwicklung (SS 2009)

  • Sprachlerngewohnheiten, -strategien und –techniken (WS 2008/09)

  • Lautsysteme kontrastiv und Literalitätsentwicklung (SS 2009)

  • English oral and written (WS 2008/09) (Dienstort: SDU, Sønderborg)

Exeter University/Großbritannien (BA Germanistik)

  • Interkulturelle Kommunikation und Landeskunde (SS 2008)

  • Kreatives Schreiben (SS 2008)

  • Phonetik (WS & SS 2007/08)

  • Arbeit mit Texten (WS 2006 - SS 2008)

  • Übersetzung Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch (WS 2006 - SS 2008)

  • Praktische Grammatik (WS 2006 - SS 2008)

  • Mündliche Sprachfertigkeit (WS 2006 - SS 2008)

  • Schriftliche Sprachfertigkeit (WS 2006 - SS 2008)

  • Vocabulary Structures and Acquisition (Vorlesung) (WS 2006/07)

  • German Language from Past to Present (WS 2006/07)

Århus Universitet/Dänemark (BA und MA Germanistik)

  • Deutsche Sprachvarietäten (MA) (FS 2006)

  • Kultur und Gesellschaft (BA) (FS 2006)

  • Interkulturelle Kommunikation I (BA) (FS 2006)

  • Phonetik (BA) (HS 2005/06)

  • Übersetzung Dänisch-Deutsch und praktische Grammatik (BA) (HS 2005/06)

  • Gesprächsübungen zur deutschen Geschichte (BA) (HS 2005/06)

  • Mündliche Sprachfertigkeit (BA) (HS 2005 & FS 2006)

  • Tandemprojekt (BA, MA) (HS 2005 & FS 2006)