Informationen für Studierende

Verhaltenshinweise: Quarantäneanordnung und Corona-Infektion

Sollte Ihnen Quarantäne angeordnet oder bei Ihnen eine Corona-Infektion nachgewiesen worden sein, dürfen Sie die EUF nicht betreten.

Quarantäne-Regelungen

Die Quarantäneanordnung ist wie eine Krankschreibung zu behandeln.

  • Präsenzlehrveranstaltungen: Sollten Sie an einer Präsenzlehrveranstaltung aufgrund einer Quarantäneanordnung nicht teilnehmen können, kann und muss die Bescheinigung erst nach Ende der Quarantäne bei dem Dozenten vorgelegt werden.
  • Präsenzprüfungen: Sollte eine Quarantäne Ihre Teilnahme an einer Präsenzprüfung verhindern, benachrichtigen Sie bitte das SPA zunächst per E-Mail unter Angabe von Studiengang, Modulnummer, Dozent*in, Prüfungstermin und Ihrer Matrikelnummer. Die Quarantänebescheinigung ist nachzureichen.

Regelungen bei nachgewiesener Corona-Infektion

Informationen zum FrSe 2021

Inwieweit praxisrelevante Veranstaltungen im Frühjahrssemester 2021 in Präsenz stattfinden dürfen und in welchen Formaten im kommenden Semester Prüfungen abzulegen sind, hängt von dem dann aktuellen Infektionsgeschehen und den rechtlichen Rahmenbedingungen ab. Deshalb werden wir Sie vermutlich erst in der ersten März-Hälfte über weitere Regelungen zum Frühjahrssemester 2021 verbindlich informieren können.

Herbstsemester 2020/21 und Frühjahrssemester 2021 als Hybridsemester

Das Herbstsemester 2020/21 und das Frühjahrssemester 2021 an der EUF werden Hybrid-Semester sein. Was heißt das?

Es werden Online-Lehrformate in den Studiengängen mit Präsenzlehrformaten kombiniert. Im Rahmen des räumlich und organisatorisch Möglichen sollen insb. solche Präsenzveranstaltungen angeboten werden: Veranstaltungen für Erstsemesterstudierende und internationale Studierende sowie curriculare Lehrveranstaltungen, in denen eine Präsenz unverzichtbar ist (z.B. bei Laborpraktika, Einzelunterricht in Musik). Prinzipiell werden Online-Formate überwiegen.

Arbeitsplätze für Studierende an der EUF

Hinweis:

  • Studentische Arbeitsplätze können bis 31.01.2021 nur in Ausnahmefällen und auf Antrag zur Verfügung gestellt werden.

***

Archiv:

Gerne informieren wir Sie an dieser Stelle darüber, dass wir für die Vorlesungszeit im Herbstsemester 2020/21 Arbeitsräume für Studierende auf dem Campus in den Modulbauten GOT, TRO 1 und TRO 2 zur Verfügung stellen. Die Räume können aller Voraussicht nach Mo-Do, 8-18 Uhr und Fr 8-14 Uhr genutzt werden. Um möglichst vielen Studierenden eine Arbeitsmöglichkeit auf dem Campus zu ermöglichen, wird ein Teil der Plätze nur über ein Reservierungssystem buchbar sein.

Alle Informationen finden Sie hier; die Seite wird regelmäßig aktualisiert (Koordination: Arbeitsbereich Chancengleichheit).

Bewerbungs- und Zulassungszeitraum Herbstsemester 2020/21 und 2021/22

  • Die Bewerbungsphase für die Vergabe von Studienplätzen für das Herbstsemester 2020/21 findet vom 15. Juni 2020 bis zum 20. August 2020 statt.
  • Die Bewerbungsphase für die Vergabe von Studienplätzen für das Herbstsemester 2021/2022 findet vom 15. Mai 2021 bis zum 31. Juli 2021 statt.


  • Die Zulassungsphase für die Vergabe von Studienplätzen für das Herbstsemester 2020/2021 findet vom 21. August 2020 bis zum 2. Oktober 2020 statt.
  • Die Zulassungsphase für die Vergabe von Studienplätzen für das Herbstsemester 2021/2022 findet vom 2. August 2021 bis zum 8. September 2021 statt.
  • Für Studiengänge ohne Studienplatzbeschränkung kann die Universität auch vor dem Beginn der Zulassungsphase im laufenden Bewerbungsverfahren Zulassungen aussprechen.

Unterrichts- und Prüfungszeiträume im Herbstsemester 2020/21, Frühjahrssemester 2021 und Herbstsemeser 2021/22

 

Herbstsemester 2020/21

Frühjahrssemester 2021

Herbstsemester 2021/22

Unterrichtszeiten

12.10.2020 bis 05.02.2021

22.03.2021 bis 09.07.2021

20.09.2021 bis 25.01.2022

1. Prüfungszeitraum

25.01.2020 bis 05.02.2021

28.06.2021 bis 09.07.2021

10.01.2022 bis 25.01.2022

1. alternativer Prüfungszeitraum (neu)

22.02.2021 bis 05.03.2021

 

2. Prüfungszeitraum

15.03.2021 bis 19.03.2021

30.08.2021 bis 03.09.2021

07.03.2022 bis 11.03.2022

Unterrichtsfreie Tage

21.12.2020 bis 01.01.2021

 

23.12.2021 bis 07.01.2022

und

11.10.2021 bis 15.10.2021

Prüfungen

Im Herbstsemester 2020/21 finden keine Präsenzprüfungen statt, Ausnahmen bilden lediglich Einzelprüfungen oder Prüfungen in Kleinstgruppen. Alle anderen Präsenzprüfungen werden damit zwingend auf alternative Formate umgestellt.

Die Studierenden wurden durch das SPA über ihre Prüfungen informiert.

Kompakte Informationen zu den Onlineklausuren finden Sie unter https://www.uni-flensburg.de/?30334

Schulpraktische Studien

Die schulpraktischen Studien sollen im Herbstsemester 2020/21 und Frühjahrssemester 2021 stattfinden. Die Praktika (Orientierungspraktikum 1 und 2, Fachpraktikum und Praxissemester) werden unter den dann in Schule herrschenden Bedingungen und in Absprache mit Praxislehrkräften und Schulleitungen absolviert. 

Fachpraktikum

Das Fachpraktikum findet in zwei Zeiträumen statt:

  • Block A: 08.02.2021 – 26.02.2021 und
  • Block B: 01.03.2021 – 19.03.2021

Das Praktikum wird unter den dann in Schule herrschenden Bedingungen und in Absprache mit Praxislehrkräften und Schulleitungen absolviert.

Die Wahl der Praktikumsplätze findet wie gewohnt im November 2020 statt. Das ZfL informiert über die genauen Anmeldezeiträume zu gegebener Zeit auf seiner Homepage.

Praxissemester

Der Praxisblock startet wie geplant am 14.09.2020.

Das Praktikum wird unter den dann in Schule herrschenden Bedingungen und in Absprache mit Praxislehrkräften und Schulleitungen absolviert.

Die Begleitseminare starten am 16.10.2020 und finden nicht in Präsenz, sondern in alternativen Formen (z.B. online) statt.

Unterrichtsbesuche werden in individueller Absprache mit Schule und Dozent*in des Begleitseminars geregelt. Ersatzleistungen sind möglich.

Genauere Informationen finden auf den Webseiten des ZfL

BAfÖG

Falls Sie eine Verlängerung ihrer Förderung (BAföG) beantragen möchten und dafür das Formblatt 5 unterschreiben lassen müssen, wenden sich bitte per Mail an eine oder einen der BAföG-Beauftragten der EUF:

Ihre Mail sollte enthalten:

  • das ausgefüllte Formblatt 5 (bitte als PDF und nicht als jpeg),
  • Ihren Transcript of Records,
  • Angaben über das, was Sie genau brauchen (für welches Semester und für welches Fach, besonders nach einem Fachwechsel).

Wir werden dann die Daten prüfen, das Formblatt 5 zu Ende ausfüllen und per Mail an sie zurückschicken. Falls etwas unklar ist und es Rückfragen gibt, werden wir um einen Telefontermin bitten. Bitte nennen Sie uns dafür per E-Mail Ihre Telefonnummer. Wir werden Ihnen dann per eine bestimmte Uhrzeit nennen, an der wir anrufen können.

Servicezentrum für Prüfungsangelegenheiten (SPA)

  • Die Zeugniserstellung ist gewährleistet.
  • Die Zeugnisse werden nicht ausgehändigt, sondern per Post verschickt.
  • Sie können Ihre Thesis in der Poststelle der EUF einreichen (Geb. OSLO), diese wird anschließend per Hauspost an das SPA weitergeleitet.

Derzeitige Öffnungszeiten der Poststelle:

Montag bis Freitag, 10-12 Uhr

Bitte lesen Sie dazu auch den Brief des SPA zu den aktuellen Lehr- und Prüfungsmodalitäten.

Zentrale Studienberatung

  • Es finden regelmäßige offene telefonische Sprechstunden ohne vorherige Anmeldung statt (Termine unter: www./uni-flensburg.de/zsb).
  • Beratungen nach Termin (Terminabsprache per Mail) erfolgen telefonisch.

Zentrale Hochschulbibliothek (ZHB)

Die Zentrale Hochschulbibliothek ist vom 16.12.2020 bis zum 10.01.2021 geschlossen. Es besteht die Möglichkeit, Medien auszuleihen oder zurückzugeben.