Ihre Ansprechpartnerin

Betreuungskräfte gesucht

betreuungskraefte-gesucht...

Datum:
10.11.2016
Datei:
180 KB (PDF)
Download ReadSpeaker docReader

Familienservice der Europa-Universität Flensburg

Aktuelles

Die Regelungen zum Notfall-KiZ sollen als Teil des Sozialschutz-Paketes bis zum 29. März in Kraft treten. Gelten soll die Regelung befristet bis zum 30. September 2020. 

Informationen des BMFSFJ zum Notfall-KiZ finden Sie hier:

www.notfall-kiz.de  

www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/presse/pressemitteilungen/hilfe-fuer-eltern-in-der-corona-zeit--ministerin-giffey-startet-notfall-kiz/153964  

Liebe Eltern,

wir sind dabei eine Sammlung verschiedener Informationen für Eltern und Kinder zusammenzustellen. Hier gibt es Lerninhalte aber auch Sport und den ein oder anderen Tipp für alle die Homeoffice, Homeschooling und Betreuung vereinen müssen.

Der Familienservice ist weiterhin  zu den normalen Öffnungszeiten telefonisch erreichbar.

Eine Telefonumleitung wurde eingerichtet. Die Umleitung dauert einige Sekunden, bitte legen Sie nicht auf, wenn Sie nicht sofort ein Freizeichen hören.

Auch per Mail können Sie jederzeit Anfragen stellen. 

Die Schließung der ZHB hat zur Folge, dass die Bearbeitung von schriftlichen Hausarbeiten und Abschlussarbeiten nicht mehr vollumfänglich gewährleistet ist. Die betroffenen Studierenden haben nun zwei Möglichkeiten, mit der Bearbeitung ihrer Arbeiten zu verfahren:

  1. Rückgabe des Themas und neue Anmeldung.
  2. Aussetzung der Bearbeitung, bis die ZHB wieder öffnet. Die Bearbeitungszeit wird entsprechend um die Zeit der Schließung der ZHB verlängert.

Alle aktuellen Informationen zur Schließung finden Sie auf der Seite:

Verlagerung der Familienkasse des DLZP SH zur Bundesagentur für Arbeit (BA). 

  • Die Verlagerung der Familienkasse erfolgt zum 01.03.2020.
  • Die finale Bestätigung der bereits im Juni 2019 gefällten Entscheidung erfolgte am 15.01.2020.
  • Zum 01.03. werden alle Personalfälle, die Kindergeldzahlungen erhalten, und deren Kinder über eine Schnittstelle an die BA übergeleitet.
  • Das DLZP zahlt das Kindergeld letztmalig mit der Abrechnung für den Monat Februar 2020.
  • Ab März 2020 zahlt dann die BA das Kindergeld nach deren Zahlungsplan verteilt über den Monat an die Kindergeldempfänger aus. (Einzelheiten unter https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/auszahlungstermine)
  • Die Zahlung des kindbezogenen Familienzuschlag für die Beamten und Versorgungsempfänger und die Zahlung aus Besitzstandswahrung an die Tarifbeschäftigten erfolgt weiterhin vom DLZP. Hierfür wird eine schnittstellenbasierte Kommunikation zwischen der BA und dem DLZP aufgebaut, über die dem DLZP Änderungen in der Kindergeldzahlung mitgeteilt werden. Die Kolleginnen und Kollegen sind aber gehalten, Veränderungen auch immer dem DLZP mitzuteilen, damit die Aktivitäten in unserem Zuständigkeitsbereich zeitnah umgesetzt werden können.
  • Alle Aktivitäten der BA und des DLZPs sind darauf ausgerichtet, das Kindergeld unterbrechungsfrei an die Berechtigten zu zahlen.
  • Am 31.01. wurde  ein Schreiben an alle Kindergeldberechtigten versendet, in dem über den Zuständigkeitswechsel informieren.

E-Mail-Verteiler

Unter diesem Link besteht die Möglichkeit sich für den E-Mail-Verteiler des Familienservices anzumelden. Über diesen Verteiler werden familienrelevante Termine/Themen der Europa-Universität weitergegeben.