Verantwortlich

Geschäftsführer & Projektleiter: Daniel Strauß - RomnoKher gGmbH

Laufzeit

15.08.2019 - 31.07.2021

Projektmitarbeitende

Projektkoordination

RomnoKher gGmbH, Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ)

Hildegard Lagrenne Stiftung (HLS)

Institution der EUF

Abteilung Pädagogik bei Beeinträchtigung von Sprache und Kommunikation

Finanzierung

EVZ - Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft"


Ungleiche Teilhabe - Zur Lage von Sinti und Roma in Deutschland

Die RomnoKher gGmbH legt zehn Jahre nach der ersten RomnoKher-Studie mit Unterstützung der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) eine neue Studie zur aktuellen Lage der Sinti und Roma in Deutschland vor.

Stichworte

Sinti*zze & Rom*nja, Bildungsteilhabe, Inklusion, Diversität, Diskriminierung, Rassismus, Romanes, sozioökonomische Lage

Beschreibung

Eine bundesweite Arbeitsgemeinschaft von RomnoKher hat dafür 61 Interviewer*innen aus der Minderheit einbezogen und ein Team von Wissenschaftler*innen verschiedener Hochschulen und Akademiker*innen aus der Praxis aufgebaut, von denen etwa die Hälfte selbst der Minderheit angehören. Von über 700 durchgeführten internetgestützten Befragungen zwischen September und Dezember 2020 wurden nach sorgfältiger Prüfung 614 Interviews mit einheimischen und zugewanderten Roma und Sinti aus allen Bundesländern ausgewertet.

https://sintiroma.org/images/sinti-roma/20210203_zentrale_ergebnisse_der_romnokher-studie_2021.pdf