Waldeidechse
Waldeidechse
Mauerpfeffer
Mauerpfeffer
Sonnentau
Sonnentau
Dickkopffalter
Dickkopffalter

Forschung in der Abteilung Ökologie

Die biologische Vielfalt ist von existenzieller Bedeutung für den Menschen. Diverse Faktoren haben zu einem weltweiten Verlust der Vielfalt an Arten, Genen und Lebensräumen geführt. Auf internationaler und nationaler Ebene wurden Übereinkommen (CBD) und Strategien ins Leben gerufen, um diesem Verlust entgegenzuwirken. Vor dem Hintergrund des weltweiten Rückgangs der biologischen Vielfalt widmet die Abteilung Ökologie der Europa-Universität Flensburg ihre Forschung dem Thema "Erhaltung der Biodiversität".

Unsere Forschung zum Thema "Erhaltung der Biodiversität" kann in folgende Forschungsschwerpunkten unterteilt werden:

  • Biodiversität und Bildung:
    • Artenkenntnisse bei Kindern, Jugendlichen und Studierenden
    • Lehrplananalysen
    • Entwicklung von Bestimmungsschlüsseln
    • Forschendes Lernen in der Freilandbiologie
    • 3D-Modelle von Flora, Fauna und Lebensräumen
  • Bestandserfassungen von Flora und Fauna
  • Databases on endemic vascular plant