BWL 2: Marketing

SemesterHerbstsemester
Dauer des ModulsEin Semester
Modul-Nr.BIM PF 03
Art der LehrveranstaltungPflicht
Häufigkeit des Angebots des ModulsJedes Studienjahr
ZugangsvoraussetzungenKeine
StudiengangBA International Management, aber auch für andere Studiengänge verwendbar
ModulverantwortlicherProf. Dr. Berthold H. Hass/Ass. Prof. Ph. d. Svend Hollensen (SDU)
HochschullehrerProf. Dr. Berthold H. Hass/Ass. Prof. Ph. d. Svend Hollensen (SDU)
LehrspracheDeutsch oder Englisch

Gesamtworkload und Zusammensetzung
(z.B. Selbststudium + Kontaktzeit)

150 h: 45 h Kontaktzeit (Vorl./Übung), 105 h Selbststudium (Lektüre zur Vorlesung und Nachbereitung der Veranstaltung, Vorbereitung Übungsaufgaben, sowie Klausurvorbereitung)
SWS2 SWS Vorlesung + 1 SWS Übung
Gewichtung der Note in der Gesamtnote5/180

Qualifikationsziele des Moduls:

Die Studierenden sind mit grundlegenden Fragen und Problembereiche der Güterwirtschaft und insb. des Marketings vertraut. Sie kennen die Bedeutung und Struktur von Tauschprozessen. Sie können wesentliche Analyseinstrumente des strategischen und operativen Marketings insb. auch im internationalen Umfeld problemorientiert anwenden.

Inhalte des Moduls:

  • Einführung
  • Austausch, Märkte und Wettbewerb
  • Konsumentenverhalten
  • Strategisches Marketing
  • Operatives Marketing
    - Produktpolitik
    - Preispolitik
    - Vertriebspolitik
    - Kommunikationspolitik
  • Ausgewählte Anwendungskontexte

Lehr- und Lernmethoden des Moduls:

2stündige Vorlesung, 1stündige Übung

Prüfungsleistung:

Schriftliche Prüfung in Form einer 60-minütigen Klausur (ges. 5 CP)

Besonderes:

Fallweise Gastvorträge

Literatur:

Walsh, Gianfranco / Klee, Alexander / Kilian, Thomas (2020): Marketing: Eine Einführung auf Grundlage von Case Studies, Dordrecht et al. (Springer), 2020.