Laufende Bachelorarbeiten

  • Der Markt für Cloud Gaming: Eine Analyse auf Basis des Geschäftsmodellansatzes am Beispiel von Google Stadia (Yannick Schlemm)
  • Nachhaltigkeit in Konsumentenverhalten unter dem Eindruck der Fridays-for-Future-Bewegung: Eine vergleichende Analyse von Babyboomern und Millenials (Helen Franke)
  • Der Einsatz von Influencern im externen Personalmarketing: Eine qualitative Analyse zur Glaubwürdigkeit und Akzeptanz (Yannik Maaßen)
  • Die Bedeutung des Sportsponsorings als Kommunikationsinstrument: Eine qualitati-ve Analyse auf Basis des Neo-Institutionalismus (Saskia Heider)
  • Krisenbedingte Geschäftsmodellanalyse: Ein fallstudienbasierter Vergleich der Systemgastronomen Vapiano und L’Osteria (Lukas Menke)
  • Möglichkeiten und Grenzen von multisensorischem Marketing im Online-Handel: Eine qualitative Analyse zur Erweiterung der Customer Experience (Patricia Thies)
  • Die Balance eines grünen Start-ups zwischen wirtschaftlichem Profit und ökologischer Ambition: Eine fallstudienbasierte Analyse des Bio- und Unverpackt-Ladens Momo Naturbutik (Maren Jäger)
  • Entwicklung eines Reifegradmodells für das digitale Marketing: Ein konzeptioneller Ansatz unter besonderer Berücksichtigung von KMUs (Carolin Behrens)
  • Vom Musikpiraten zum legalen Streamer: Eine qualitative Analyse zur Veränderung des Nutzungs- und Konsumverhaltens unter besonderer Berücksichtigung der Altersgruppe der 29- bis 48-Jährigen (Ida-Anna Thiele)