Piktogramm

Straßenzeichen für die Zukunft - SciFi Prototypen in Flensburg

Vom 20.10. - 20. 12. sind auf Flaggen neben dem Audimax und an der Flens-Arena, auf Bannern am Rathausgebäude, am modul 1 und an der Fassade des Museumsberg "SciFi Prototypen" von Käthe Wenzel, Professorin für Ästhetische Praxis in ihren Kontexten, zu sehen, die im Stil von Straßenzeichen-Piktogrammen auf mögliche auf uns zukommende Zukünfte hinweisen. (Skaterin mit Gasmaske; Pflanzenwesen etc.)
Alle, die Lust haben, sind aufgefordert, ihre eigenen Zukunfts-Vorstellungen (Ängste, Wünsche) in Text und Bild beizutragen - einfach unter #zeichenfuerzukunft, per sms an 0176 658 19394 oder auch gern per upload 

http://www.kaethewenzel.de/html/piktosflens.htm

Das corona-gerechte Projekt findet draußen und im Internet statt - in Zusammenarbeit der Abt. Kunst und visuelle Medien mit den Transformation Studies, dem modul 1, dem kulturbüro Flensburg, dem Museumsberg und internationalen Institutionen in Süd-Korea, Mosambik und der Bundesrepublik.


Prof. Dr. Käthe Wenzel