PD Dr. Frank Ewerszumrode

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2195
Fax
+49 461 805 952195
E-Mail
frank.ewerszumrode-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Oslo
Raum
OSL 137
Straße
Auf dem Campus 1
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Seminar für katholische Theologie
Funktion
Stellv. Leitung

Sprechstunden

nach Vereinbarung per E-Mail!

Veranstaltungen

Nummer Titel Typ Semester
580009d Theologische Ethik Seminar HeSe 2020
580006d Einführung in die Liturgiewissenschaften Seminar HeSe 2020
580010d Systematische Theologie (Gnadenlehre) Seminar HeSe 2020
580003d Theologische Anthropologie und Ethik Vorlesung HeSe 2020
580004d Vertiefung - Theologische Anthropologie und Ethik Seminar/Übung HeSe 2020
580002d Biblische Einleitungswissenschaften Seminar HeSe 2020

Curriculum Vitae

Kurzbiographie

-       1981: Geboren in Oelde

-       2000-2006: Studium in Münster und Paris

-       2007-2008: Postulat und Noviziat im Dominikanerorden

-       2008-2011: Promotion in Mainz und Toronto über die Abendmahlslehre von Johannes Calvin

-       2012: Ordination zum Priester

-       2012-2014: Kaplan in der Pfarrei St. Petrus Roxheim

-       2012-2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

-       2015-2020: Dozent für Dogmatik an der Kölner Hochschule für Katholische Theologie in Sankt Augustin

-       2018-2019: Lehrstuhlvertretung für Dogmatik an der Julius Maximilians-Universität Würzburg

-       2019: Habilitation in Mainz über das Wirken des Heiligen Geistes in der Erlösung

-       Seit 03/2020: Lehrstuhlvertreter für Systematische Theologie an der Europa-Universität Flensburg

Thematische Schwerpunkte

Themenschwerpunkte

-       Ökumene mit der evangelisch-reformierten Kirche und der orthodoxen Kirche

-       Gotteslehre, Christologie, Pneumatologie

-       Soteriologie

-       Sakramentenlehre, vor allem Eucharistie und Ordination

-       Die Theologie der reformierten Reformatoren und Karl Barths

-       Die eucharistische Ekklesiologie von Nikolai Afanas’jev

-       Systematische Fragen zu Liturgie und Homiletik

-       Das Verhältnis von Spiritualität und wissenschaftlicher Theologie

-       Französischsprachige Theologie der Gegenwart

Publikationen

Bibliographie

-       Habilitation: Ewerszumrode, Frank: Der Geist, der uns mit Gott verbindet. Die Integration der Pneumatologie in die Soteriologie, Paderborn 2021.

-       Promotion: Ewerszumrode, Frank: Mysterium Christi spiritualis praesentiae. Die Abendmahlstheologie des Genfer Reformators Johannes Calvin aus römisch-katholischer Perspektive (RHT 19), Göttingen 2012.

-       Ewerszumrode, Frank: Rezension zu Dóci, Viliam Štefan und Prügl, Thomas: Bibelstudium und Predigt im Dominikanerorden. Geschichte, Ideal und Praxis, in: ZKG 131 (2020).

-       Ewerszumrode, Frank: The Church as a sign and instrument of God’s grace. Sacramental ecclesiology in Calvin and in Lumen Gentium, in: Vind, Anna: 'Church' at the time of the Reformation. Papers of the Sixth Annual Refo500 Conference 2016 Copenhagen, Göttingen 2020, 253-260.

-       Ewerszumrode, Frank: Der eine Mittler und die Fürbitte der vollendeten Heiligen. Die Verehrung und Anrufung der Heiligen im Gespräch mit evangelischer Lehre, in: Cath(M) 73, 2019, 188-201.

-       Roth, Michael u. Ewerszumrode, Frank: Die Sinnfrage – Gottes- oder Götzenfrage?, in: Schröder, Bernd u. Woppowa, Jan: Handbuch Theologie für konfessionell-kooperativen Religionsunterricht, Tübingen 2020.

-       Ewerszumrode, Frank: Warum Heil und Erlösung das Glück des Menschen bedeuten, in: RU heute 3/2018.

-       Ewerszumrode, Frank: Progressive Theologie nur mit Thomas von Aquin! Die theologische Hermeneutik von Ambroise Gardeil als kritische Aufnahme modernistischer Anliegen, in: Dahlke, Benjamin u. Knorn, Bernhard: Eine Autorität für die Dogmatik? Thomas von Aquin in der Neuzeit, FS Leonhard Hell, Freiburg i. Brsg. 2018, 140-154.

-       Ewerszumrode, Frank: Warum der Heilige Geist kein Geschöpf sein kann, in: RU heute 1/2017, 4-8.

-       Ewerszumrode, Frank: Martin Bucer – ein reformatorischer Thomist? Thomistische Elemente in Bucers Abendmahlslehre, in WuA 58 (2017), 70-75.

-       Ewerszumrode, Frank: Theologie als ancilla magisterii?, in: WuA 57 (2016), 146-148.

-       Übersetzung vom Französischen ins Deutsche von: Bernard Montagnes (2016). Marie-Joseph Lagrange. La Méthode historique (1903/1904), in: Wischmeyer, Oda (Hg.): Handbuch der Bibelhermeneutiken. Von Origenes bis zur Gegenwart, Berlin 2016, 603–612.

-       Ewerszumrode, Frank: Rezension zu Kundert, Lukas: Die evangelisch-reformierte Kirche. Grundlagen für eine Schweizer Ekklesiologie, in: ThRv 111 (2015), 235f.

-       Ewerszumrode, Frank: Holy Celebrations in the Power of the Holy Spirit. A Roman Catholic Rereading of the Doctrine of the Sacraments in the Heidelberg Catechism, in: Huijgen, Arnold (Hg.): The Spirituality of the Heidelberg Catechism. Papers of the International Conference on the Heidelberg Catechism Held in Apeldoorn 2013, Göttingen 2015, 160-167.

-       Channan, James u. Ewerszumrode, Frank: "Wir sind Pakistanis, wir sind Christen", in: WuA 51 (2010), 177-180.