Internationales Hochschulpersonal im Gruppenbild
Internationales Hochschulpersonal im Gruppenbild

Hochschulpersonal

Hochschulpersonal

Das International Center unterstützt internationales Hochschulpersonal in allen Bereichen, die mit der Planung und Durchführung ihres Aufenthalt an der Europa-Universität Flensburg zusammenhängen.

Mobilität zu Lehrzwecken (STA)

Gastdozierende von Partnerhochschulen können im Rahmen des Erasmus+ Programms finanzielle Unterstützung von ihrer Heimatuniversität für ihren Aufenthalt an der Europa-Universität Flensburg erhalten. Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre Unterlagen mit Unterrichtsvorhaben und Aufenthaltsdaten frühzeitig an das International Center (incoming-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de).

Mobilität zu Fort-und Weiterbildungszwecken (STT)

Mitarbeitende (Dozierende und Verwaltungsangestellte) von Partnerhochschulen können im Rahmen des Erasmus+ Programms finanzielle Unterstützung für Fortbildungsmaßnahmen (außer Forschungsvorhaben mit direktem Forschungsbezug und Konferenzen) und Hospitationen von ihrer Heimatuniversität an der Europa-Universität Flensburg erhalten. Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre Angaben zur gewünschten Hochschuleinrichtung und zu Ihren Aufenthaltsdaten frühzeitig an das International Center (incoming-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de).

Nur Hochschulpersonal von KA107-Partnerinstitutionen kann finanzielle Unterstützung seitens der Europa-Universität Flensburg im Rahmen des Erasmus+ Programms für Lehr- und Forschungsaufenthalte beantragen.

Wenn Sie einen Aufenthalt im Rahmen einer Kooperation außerhalb des Erasmus+ Programms an der Europa-Universität Flensburg planen, kontaktieren uns bitte frühzeitig (incoming-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de).