Verantwortlich

Laufzeit

01.01.2015 - laufend

Partnerinnen und Partner

  • Universität Lübeck
  • CA Universität Kiel

Institutionen der EUF

Finanzierung

Die Pressestiftung Flensburg fördert bis auf weiteres das Projekt innerhalb des Projektes Schülerakademie.


Mathematik-Olympiaden Deutschland und Schleswig-Holstein

Die Mathematik-Olympiade richtet sich vor allem an die interessierten und begabten Schülerinnen und Schüler in der Bundesrepublik Deutschland. Der Zweck ist die Förderung des fachspezifischen Interesses an der Wissenschaft Mathematik und der mathematischen Bildung von Schülerinnen und Schüler aus Deutschland und speziell Schleswig-Holstein. Dabei richten sich unsere Wettbewerbe sowohl an die Grundschulkinder als auch an die Schülerinnen und Schüler in Schleswig-Holstein (SH). Zum Erreichen dieser Ziele werden jährlich Mathematikwettbewerbe von der Abteilung Mathematik und ihre Didaktik an der UNI Flensburg geplant und ausgeführt. Diese richten sich an alle Schülerinnen und Schüler aus SH und bieten ihnen die Möglichkeit, sich außerhalb der Schule mit mathematischen interessanten Fragestellungen und herausfordernden Aufgabenformaten zu befassen. Des Weiteren unterstützen wir Lehrerinnen und Lehrer der Mathematik in SH in der Förderung mathematisch interessierter Schülerinnen und Schüler.

Stichworte

Didaktik der Mathematik