Morphing Clip - Aus Feinden werden Freunde

Bis zum friedlichen Zusammenleben in der deutsch-dänischen Grenzregion war es ein langer und auch steiniger Weg. In Zusammenarbeit von Studierenden des IIM and der Filmagentur Capt'n Capture soll ein Kurzfilm entstehen, der den Wandel von der kriegerischen Auseinandersetzung über die friedliche Grenzziehung bis hin zu gemeinschaftlichem gemeinsamen Lernen, Leben und Arbeiten in der Grenzregion veranschaulicht und zelebriert, indem aus Kämpfenden auf Schlachtfeldern miteinander arbeitende Studierende werden.

Helme werden zu Baseballcaps, Gewehre zu Stiften, Büchern und Laptops und am Ende sieht man statt zweier sich bekriegender Armeen eine Gruppe junger Menschen, die gemeinsam arbeiten / lernen / lachen. Eine konkretere Erarbeitung des Konzeptes wird im Laufe der nächsten Monate in Zusammenarbeit mit der Agentur und Studierenden unseres Instituts erfolgen.