Verantwortlich

Laufzeit

01.01.2008 - 31.12.2008

Institutionen der EUF

Finanzierung

Gesellschaft für Ernährung (DGE)


Evaluation der Dreidimensionalen Lebensmittelpyramide (DGE)

„Evaluation eines Vermittlungsmodells innerhalb der Ernährungswissenschaft (Ernäh-rungsbildung und -beratung)“ - Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) entwickelte 2005 ein neues grafisches dreidimensionales Vermittlungsmodell zur Umsetzung von Ernährungsrichtlinien. Für den Prozess der Implementation gab es bis 2008 keine Evaluation. Die Zielgruppe der 3-D-Pyra-mide sind Endverbraucher und Multiplikatoren aus dem Bereich Ernährung und Gesundheit. Die Evaluation bezog sich auf den Einsatz und Nutzen der 3-D-Pyramide für Multiplikatoren, die keine geschulten Ernährungsfachkräfte, wie beispielsweise Oecotrophologen oder Diätassistenten sind. Das erkenntnisleitende Interesse bezog sich auf die Botschaften der 3-D-Pyramide, auf das Modell an sich und die weiteren Materialien, auf mögliche Zielgruppen und auf die Stärken des Modells. Für die Evaluation wurde eine Kombination von qualitativen und quantitativen Erhebungsinstrumenten eingesetzt: schriftliche Befragungen, Leitfrageninterviews, nicht-teilnehmende Beobachtungen und Gruppendiskussionen. Zielgruppen/Kohorten der Untersuchung: Bachelorstudierende des Teilstudiengangs Gesundheit und Ernährung, 1. bis 6. Semester.

Stichworte

Ernährung