Kalender des ICES

Dr. Reto Rössler: Europa im literarischen Feld der Zwischenkriegszeit. Autorschaft, das politische Imaginäre und der ‚Institutionenroman‘ [1912-1936]

Kommende Termine (bis zu drei)

Keine zukünftigen Termine gefunden. Dieser Termin hat in der Vergangenheit stattgefunden.

Details

 

Der Vortrag widmet sich der Rekonstruktion von Austauschbeziehungen und Wechselformationen zwischen politischem Imaginären, Praktiken der Inszenierung von Autor*innenschaft, philologischen bzw. kulturwissenschaftlichen Deutungen Europas und des ‚Europäischen‘ sowie Formen des literarischen Schreibens im frühen 20. Jahrhundert gewidmet.

Dass die Imaginationsgeschichte Europas auf das Engste mit dem Feld der Künste verflochten ist, man sich zur Repräsentation von Völkern, Nationen oder dem europäischen Kontinent, von ‚Eigenem‘ wie dem vermeintlich ‚Fremden‘ und ‚Anderen‘, seit jeher ästhetischer Mittel wie Metaphern, Fiktionen oder literarischen Formen bediente, kann inzwischen als grundlegende Einsicht der Cultural European Studies gelten. Mit Blick auf die Epoche der Zwischenkriegszeit soll dieses Bild einer ästhetischen Dimension des Politischen über dessen Umkehr – die Rolle des Politischen in der Kunst − im Rahmen des Projekts ergänzt werden: Zu untersuchen ist demnach, wie sich über die Bezugnahme auf und die Beschäftigung mit ‚Europa‘ (in der Pluralität seiner Konzeptualisierungen) das literarische Feld der Moderne neu formiert hat; wie aus dieser Referenz neue ‚Interdiskurse‘ (etwa die Verkopplung der ‚Krise des Geistes‘ mit der ‚Krise des Erzählens‘) entstanden sind; sich hierüber neue (Roman-)Poetiken der Avantgarde begründet; und sich – nicht ohne Konkurrenzen und Widerstände – philosophische wie poetische Denk- und Schreibweisen der Interkulturalität, der (kulturellen) Ähnlichkeit und eines ‚Europas der Übergänge‘ ausgebildet haben.

WEBEX LINK:  https://uni-flensburg.webex.com/uni-flensburg/j.php?MTID=mb10852da4bb5da27e86e795ecdfb14bf

Meeting number: 121 282 0880, Password: ICESColloquium

Join by phone: +44-20-7660-8149 United Kingdom Toll, Access code: 121 282 0880

zur Übersicht