Verantwortlich

Prof. Dr. Holger Jahnke

Tel.:
+49 461 805 2336
Fax:
+49 461 805 2337
holger.jahnke-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude Oslo - OSL 488

Laufzeit

01.01.2012 - laufend

Partnerinnen und Partner

  • Arbeitskreis Bildungsgeographie im Verband der Geographen an deutschen Hochschulen (VDGH)
  • Prof. Dr. Tim Freytag (Universität Freiburg)
  • Prof. Dr. Caroline Kramer (Universität Karlsruhe)
  • Kreis Schleswig-Flensburg

Institutionen der EUF

Finanzierung

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Juli 2012 - vorr. Dezember 2013


Begleitforschung für den Kreis Schleswig-Flensburg (Kooperationen im Bereich Bildung und Kultur im Kreis Schleswig-Flensburg / Handlungsorientierungen)

Im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitforschung wurde in diesem BMBF-Projekt die Rolle von Einrichtungen der Bildung und Kultur im Kontext der Regionalen Daseinsvorsorge untersucht. Dieses im Kreis Schleswig-Flensburg durchzuführende Drittmittelprojekt ist in der Arbeitsgruppe "Bildung und Kultur" im Kreis Schleswig-Flensburg zu verorten. Die Ergebnisse wurden in zwei Abschlussberichten zusammengefasst und fanden Eingang in die Regionalstrategie Daseinsvorsorge des Kreises Schleswig-Flensburg.

Forschungsschwerpunkt

Globale und lokale Bildungslandschaften im Wandel

Stichworte

Bildungsgeographie, Angewandte Geographie

Beschreibung

Der Forschungsschwerpunkt  "Globale und lokale Bildungslandschaften im Wandel" beschäftigt sich mit der theoretischen Neuorientierung und internationalen Anschlussfähigkeit der deutschsprachigen Bildungsgeographie und der empirischen Erforschung des Wandels von Bildungslandschaften auf unterschiedlichen Maßstabsebenen. Im Rahmen des Arbeitskreises "Bildungsgeographie" werden regelmäßig nationale oder internationale Tagungen durchgeführt und aktuelle Forschungsergebnisse diskutiert.