Aktuelle Doktorandenprojekte

An der Europa-Universität Flensburg besteht die Möglichkeit zur Promotion zum Doktor der Philosophie. Auch an der Abteilung für Gesundheitspsychologie und Gesundheitsbildung werden mehrere Doktorarbeiten betreut. Weitere Informationen zur Promotion an der Europa-Universität Flensburg erhalten Sie hier.

Betreuung durch Prof. Dr. Toni Faltermaier (Stand: April 2018)

  • Heindl, Lena
    Gesundheitshandeln von Männern im mittleren Erwachsenenalter: Eine qualitative Studie im betrieblichen Kontext
  • Huber, Beate
    Naturerleben als Ressource im Stressbewältigungsprozess von Großstädtern
  • Niemann, Dana
    Die Rolle des Partners bei der Bewältigung arbeitsbedingter Belastungen: Eine Mixed-Methods Analyse des interaktiven Prozesses der sozialen Unterstützung in Paarbeziehungen
  • Rogge, Frederike
    Wie gelingt der Übergang ins Erwachsenenalter? Eine gesundheitswissenschaftliche Studie über die Bedeutung von sozialen Beziehungen und subjektivem Wohlbefinden von jungen Erwachsenen

Betreuung durch Prof. Dr. Petra Hampel (Stand: April 2018)

  • Baum, Annika
    RehabilitandInnenorientierung durch Partizipative Entscheidungsfindung in beruflichen Wiedereingliederungsverläufen. Qualitative Perspektive auf Umsetzung und Potenzial
  • Engelmann, Bea
    Gesundheitsförderliche Unternehmensführung durch Wertschätzung
  • Fuljahn, Melanie
    Rekonstruktion sozialer Netzwerke von Geschwistern chronisch kranker Kinder
  • Hagedorn, Nele
    Entwicklung (und Machbarkeitsanalyse) eines motivationsfördernden und modularisierten Schulungskonzepts bei Jugendlichen mit Adipositas im stationären Setting (MoReMo)
  • Jacobsen, Wienke
    Potentiale und Hürden urbaner Lebenswelten zur Förderung psychischer Gesundheit im Alter
  • Jagla, Melanie
    Unterstützung von Geschwisterkindern chronisch kranker und/ oder behinderter Kinder
  • Köpnick, Anne
    Zum Einfluss der Chronifizierung von Rückenschmerzen auf die psychosozialen Kennwerte bei Rehabilitanden in der stationären verhaltensmedizinisch orthopädischen Rehabilitation
  • Schumacher, Carmen
    Schulische Gesundheitsförderung
  • Wagner, Jessica Christine
    Neuropsychologische Profile bei Jugendlichen und Erwachsenen mit Fetalen Alkoholspektrum-Störungen
  • Wilkens, Carina
    Vereinbarkeit von Pflege und Beruf
  • Wittmann, Linus
    Konzeption und Evaluation einer gruppentherapeutischen Intervention zur Wiedererlangung der Arbeitsfähigkeit für Patientinnen und Patienten mit psychischen Störungen
  • Wöste, Michael
    Die Strukturale Analyse Sozialen Verhaltens (SASB) im Kontext von Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie unter besonderer Berücksichtigung des Introjekts -Anschluss an die Dritte Welle, Störungsäquivalente und Prozessevaluation im teilstationären Setting-